Kabinettausstellung

Die Nürnberger Malerfamilie Kertz

16.11.2017 - 08.04.2018

Kunstvilla im KunstKulturQuartier
Blumenstr. 17
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 5 €

Durch eine großzügige Stiftung des Münchner Theaterwissenschaftlers Prof. Dr. Peter Kertz konnte der Nachlass der Künstlerfamilie Kertz im Jahr 1999 an die Stadt Nürnberg
übergeben werden. Das aus diesem Grund in der Kunstvilla
eingerichtete Kertz Kabinett wird nun den Gemälden der
Brüder Adolf (1880 –1918) und Max (1882 –1949) sowie
dessen Sohn Heinrich Kertz (1904 –1950) gewidmet.
Die Ausstellung zeigt das Schaffen einer Künstlerfamilie, das
von den um 1900 entstandenen Freilichtszenen von Adolf
Kertz bis zu den Figurendarstellungen des letztgeborenen
Heinrich Kertz reicht.

Website

FACEBOOK

Kabinettausstellung - © Veranstalter

Öffnungszeiten:
so: 10:00 - 18:00 Uhr
di: 10:00 - 18:00 Uhr
mi: 10:00 - 20:00 Uhr
do: 10:00 - 18:00 Uhr
fr: 10:00 - 18:00 Uhr
sa: 10:00 - 18:00 Uhr

Für Familien geeignet

Veranstalter:
Kunstvilla im KunstKulturQuartier - Büro und Verwaltung

Zurück zur Liste