0

Aufführung

Matthias Egersdörfer und Artverwandte

Kabarett mit Matthias Egersdörfer und kulturellen Artverwandten

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Festsaal

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Festsaal
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 16.00 € / Ermäßigt: 10.00 €
VVK: 13.00 € (zzgl. VK-Gebühr) / VVK-ermäßigt: 8.00 € (zzgl. VK-Gebühr)

VVK-Online

Frei nach dem Motto „Verwandte muss man ertragen, Artverwandte kann man sich aussuchen“ lädt Matthias Egersdörfer, Meister des trockenen Humors und Berufs-Choleriker, erneut seine Mitstreiter zu einem gemeinsamen Abend voller Witz, Sarkasmus, Kabarett, des Irrsinns und der Genialität ein: provozierend und polarisierend – bis zur Schmerzgrenze und zurück!

Im Februar teilen sich der Autor, Musiker und Kolumnist des „Schwabinger Krawalls“, Michael Sailer und der Kabarettist Götz Frittrang, Stammgast des „Quatsch Comedy Clubs“ und bei „Night Wash“ die Couch mit ihrem grantelnden Gastgeber.

Ebenfalls mit von der Partie sind die All Time Stars Philipp Moll, die unterwürfige Gespielin Carmen sowie Egersdörfers Ehefrau, die geistreiche und nicht minder scharfzüngige Kunsthistorikerin Natalie de Ligt mit ihrer Rubrik „Der Frau ihr Welt“. Durch einen heiter-bissigen Abend führt das einer bunt-verrückten Popwelt entsprungene „Nummerngirl“ Bird Berlin (Sänger und Tänzer Bernd Pflaum).

Website

Matthias Egersdörfer und Artverwandte - © Veranstalter

Veranstalter:
KunstKulturQuartier

Zurück zur Liste