Kulturpreisverleihung 2018

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Der Eintritt ist frei

Auf Grundlage der städtischen Satzung stehen für bis zu fünf Personen und Gruppen 20.000 Euro für Kulturpreise pro Jahr zur Verfügung, die in gleichen Teilen vergeben werden. Darüber hinaus wird in diesem Jahr zusätzlich der im zweijährigen Turnus vergebene Große Kulturpreis der Stadt Nürnberg (dotiert mit 10.000 Euro) verliehen.

In diesem Jahr werden vier Kulturpreise verliehen:
an die bildenden Künstlerin Dagmar Buhr, die Jazz-Vibraphonistin Izabella Effenberg, den Musiker Wilfried Krüger und den Opernsänger Jochen Kupfer. Jeder Preis ist mit 5.000 Euro verbuden.
Der Große Kulturpreis wird in diesem Jahr an den Maler Diet Sayler verliehen.

Website

Kulturpreisverleihung 2018 - © Jutta Missbach

Veranstalter:
Kulturreferat Stadt Nürnberg

Zurück zur Liste