Jo Seuß, Journalist und Autor, und Heinrich Hartl, Musiker und Komponist

2012 erschien im Emons Verlag (Köln) die Erstausgabe des Stadt(ver)führers „111 Orte in Nürnberg, die man gesehen haben muss“. Für die Anfang 2021 publizierte Neuauflage wurde das Buch vollständig überarbeitet und mit über 50 neuen Orten angereichert. Einer davon ist die 2014 eröffnete Kunstvilla, weshalb es naheliegt, den vom Fotografen Valentin Seuß attraktiv bebilderten Band im historistischen Baudenkmal in der Nürnberger Marienvorstadt dem Publikum vorzustellen.

Jo Seuß liest rund ein Dutzend Kostproben und wird dabei kongenial begleitet vom Musiker Heinrich Hartl. Gemeinsam schicken sie Nürnberger:innen und Tourist:innen sowie alle Nürnberg-Fans auf eine abwechslungsreiche Entdeckertour zu besonderen Orten.

Dieses Streaming-Angebot findet am Mittwoch, 9.06.2021, 18:00 Uhr statt

Mehr Informationen zu der Veranstaltung

FAQ (Frequently Asked Questions) (PDF 190 KB)

Notfall-Nummer: 0911 231-7768 (17.30 Uhr bis 18.00 Uhr)