Internationaler Museumstag

So / 17.05.2020 / 10:00


Der diesjährige Internationale Museumstag am 17. Mai steht unter dem Motto „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“. Das Veranstaltungsprogramm der Kunstvilla ist von Anbeginn inklusiv ausgelegt und umfasste in der Vergangenheit Führungen für verschiedenste Zielgruppen. In Kooperation mit dem Förderverein Die Kunstvilligen e.V. wurde die Zusammenarbeit u.a. mit der NorisInklusion und der Lebenshilfe Nürnberg vertieft. Anlässlich des Museumstags 2020 zeigt der „KunstRaum“ als Kunstgruppe der Lebenshilfe Nürnberg im Rahmen einer Pop-upAusstellung ausgewählte Werke in der Kunstvilla. Das Begleitprogramm umfasst Führungen und eine offene Werkstatt. Außerdem wird die Dokumentation eines inklusiven MasterProjektes vorgestellt.

Internationaler Museumstag
» So, 17. Mai 2020, 10 bis 18 Uhr
Eintritt und Veranstaltungen frei
10 bis 18 Uhr: Pop-up-Ausstellung der Lebenshilfe Nürnberg
11, 15 und 17 Uhr: Kostenlose Führungen mit dem KPZ
14.30 bis 16.30 Uhr: Offene Werkstatt

Kunstvilla im KunstKulturQuartier
Blumenstr. 17
90402 Nürnberg

Eintritt frei

zurück