Deutscher Fußball-Kulturpreis 2020

Am Freitag, 30. Oktober 2020, findet eine Online-Gala zur Preisverleihung statt!

Das Fußballbuch des Jahres, der beste Spruch, die beste Fußball-Utopie und der Walther-Bensemann-Preis für große Persönlichkeiten des Fußballs – mit dem MAX werden herausragende fußball-kulturelle Leistungen gewürdigt und er wird selbstverständlich auch in diesem Jahr verliehen.

Sie haben bisher nie ein Ticket ergattern können für das Jahreshighlight der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur? Immerhin diesen Vorteil bringt die Pandemie: Der Deutsche Fußball-Kulturpreis 2020 wird als Online-Gala am 30. Oktober 2020 um 20 Uhr frei zugänglich aus der Nürnberger Tafelhalle gestreamt. Schalten Sie ein! Den Livestream finden Sie am Gala-Abend auf der Webseite der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur.

In den letzten Wochen hat Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein die Preisträgerinnen und Preisträger bereits persönlich an besonderen Fußball-Kultur-Orten besucht. Den 54er Weltmeister Horst Eckel im Fritz Walter Stadion, Silvia Neid im Deutschen Fußballmuseum – auch aus München, Berlin und Hamburg hat sie sympathische Interviews mitgebracht. Was geschieht am Gala-Abend? Der Comic-Künstler Christoph Härringer wird musikalisch und Sie können ihm beim Zeichnen live über die Schulter sehen.

Fürs Streaming zu Hause muss auf festliche Atmosphäre nicht verzichtet werden: Die Fußballmannschaft der Spitzenköche hat gemeinsam mit der Weinelf Deutschland ein Gala-Diner zum Selbstkochen bereitgestellt – den Hauptgang entwickelte der Nürnberger Gastronom Stefan Rottner. Um Abendgarderobe wird übrigens auch auf dem heimischen Sofa gebeten. ;-)

Zum Stream am Gala-Abend

zurück