Kunstverkauf für die Ukraine

10.000 € -Grenze geknackt!

Vielen Dank an alle Künstler:innen und Käufer:innen, die unseren Kunstverkauf zugunsten der Ukraine zu einem vollen Erfolg gemacht haben!

Die Nürnbergerin Marianne Tampl und der Künstler Norbert Nolte haben in Kooperation mit dem Künstlerhaus und der Kultur Information im KunstKulturQuartier einen Kunstverkauf initiiert, dessen Erlös zu 100% Hilfsprojekten in der ukrainischen Stadt Charkiw zugutekommt. Künstler:innen aus Nürnberg und der Region haben über 120 Werke für den Solidaritätsverkauf gespendet. Die Ausstellung der Weke war bis zum 15. Mai 2022 im Schaufenster und den Innenflächen des K:OSK93 zu sehen. Mit den letzten reservierten Kunstwerken werden ingsgesamt über 10.000 Euro  an den Partnerschaftsverein Charkiw-Nürnberg gespendet, der die Gelder an Hilfsprojekte direkt vor Ort verteilt.

+++WIR BEDANKEN UNS GANZ HERZLICH BEI ALLEN KÜNSTERLINNEN UND KÜNSTLERN, DIE IHRE WERKE GESPENDET HABEN UND BEI ALLEN KÄUFERINNEN UND KÄUFERN, DIE MIT DEM ERWERB EINES KUNSTWERKS DIE AKTION UNTERSTÜTZEN+++
 

Unabhängig vom Kunstverkauf kann auf folgendes Sachkonto gespendet werden:

Spendenkontonummer: DE12 7605 0101 0001 3500 58
Stadtsparkasse Nürnberg, Verwendungszweck: "Hilfsprojekte in Charkiw"

 

zurück