Kurz.Film.Tour zum 10. Kurzfilmtag online im kino3

Bis 31.12.: Die besten deutschen Kurzfilme des Jahres im Streamingportal des Filmhaus Nürnberg.

Kurzfilme sind aufregend, innovativ, unterhaltsam und immer wieder für eine Überraschung gut. Anlass genug, dass einmal im Jahr - immer am 21. Dezember - das kurze Format den Spielplan der Kinos bestimmt und ein breites Publikum den Kurzfilm in all seinen Facetten feiert: als Einstieg in die Filmwelt für den Nachwuchs, als Kabinettstück gestandener Filmemacher:innen, als Spielwiese für Experimentierfreudige. Gleichzeitig wird mit dem eintägigen Filmfest auf die hohe Kreativität und Produktivität der deutschen Kurzfilmszene aufmerksam gemacht.

Auch das Filmhaus bietet in der langen Nacht des Kurzfilms traditionell ein abwechslungsreiches Programm an. Dieses Jahr verlegen wir dieses ins kino3 und feiern den Kurzfilm einfach gleich etwas länger: Zu sehen sind vom 22.12. bis 31.12.2021 vier Kurzfilme aus der Kurz.Film.Tour 2021. Alle Filme vereint, dass sie vom Deutschen Kurzfilmpreis entweder ausgezeichnet oder nominiert wurden; die wichtigste Auszeichnung für kurze Filme in Deutschland, die seit 1956 von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien vergeben wird. Seit 1998 gehen die Nominierten und Preisträgerfilme auch auf Tour durch die deutschen Kinos, koordiniert vom Bundesverband AG Kurzfilm. Eine kleine Auswahl der besten deutschen Kurzfilme 2021 machen nun auch Halt im kino3, dem Streamingangebot des Filmhaus Nürnberg.

Anlässlich der Tour bieten wir allen Interessierten, die keine Freundschaftskarte haben, ein spezielles kurz.film.tour-Abo für 3,-€ an - nähere Infos hier.

 

zurück