Little Joe

Mo., 16.3.: Filmclub

Mo / 17.02.2020 / 19:00


Geeignet für Menschen ab 16 Jahre


Der Horror kommt nicht mehr aus dem All, sondern aus dem Reagenzglas: In Jessica Hausners Adaption von INVASION OF THE BODY SNATCHERS ist es die Gentechnik, aus der süß und wunderschön das Böse erwächst.

Alice ist alleinerziehend und leidenschaftliche Wissenschaftlerin im Bereich der Grünen Gentechnik. Als Züchterin in einer auf Zierpflanzen spezialisierten Firma entwickelt sie eine neue Spezies, die nicht nur besonders schön ist, sondern auch besonders gut riecht. Wenn man die Pflanze aufmerksam pflegt, warmhält und zu ihr spricht, entwickelt sie einen therapeutischen Effekt: die
Blume macht glücklich.

Heimlich nimmt Alice eine der Pflanzen für ihren 13jährigen Sohn Joe mit nach Hause, sie nennen sie „Little Joe“. Doch je weiter die geheimnisvolle Blume wächst, desto mehr verändern sich die Menschen in Alices Umfeld. Ihr Verdacht wächst, dass ihre Schöpfung womöglich nicht so harmlos und glückverheißend ist, wie es ursprünglich geplant war ...

Alice, a single mother, is a dedicated senior plant breeder at a corporation engaged in developing new species. She has engineered a very special crimson flower, remarkable not only for its beauty but also for its therapeutic value: if kept at the ideal temperature, fed properly and spoken to regularly, this plant makes its owner happy.

Against company policy, Alice takes one home as a gift for her teenage son, Joe. They christen it ‘Little Joe’ but as it grows, so too does Alice’s suspicion that her new creations may not be as harmless as their nickname suggests.

Darsteller*innen: Emily Beecham, Ben Whishaw, Kit Connor u. a.
FSK: 12

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler*innen, Student*innen
Eintritt ermäßigt: 4.5 € Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

zurück