Neustart

Zum Tod meiner Mutter

Verlängert!

Di / 7.06.2022 / 11:00 Uhr

Sa / 25.06.2022 / 18:00 Uhr


Beruhend auf eigenen Erfahrungen erzählt Filmemacherin Jessica Krummacher (TOTEM) in ihrem zweiten Spielfilm vom langsamen Abschied von einer geliebten Person.

Julianes Mutter ist 64 Jahre alt. Sie ist schwer krank und lebt in einem Pflegeheim. Jetzt will sie sterben und hört auf zu essen und zu trinken. Juliane begleitet ihre Mutter dabei. Freund:innen und Bekannte kommen zu Besuch. Sie nehmen Abschied. Juliane auch, ganz langsam. Das Sterben dauert, dabei ist es recht friedlich, manchmal provozierend. Der Ausgang steht bereits fest. Ihre Mutter wird bald nicht mehr da sein, während Julianes Leben weitergeht. Sie möchte ihrer Mutter helfen und doch weiß sie, dass sie ihr das Sterben nicht abnehmen kann. Aus Tagen werden Wochen. Tochter und Mutter sind sich unendlich nah, körperlich und geistig. Bis etwas sie trennt: der ersehnte Tod.

„Womöglich hat sich noch kein Film so intensiv und umfassend mit dem Ableben befasst wie ZUM TOD MEINER MUTTER.“ Esther Buss, filmdienst


Land: Deutschland
Jahr: 2022
Regie: Jessica Krummacher
Darsteller:innen: Birte Schnöink, Elsie de Brauw u. a.
Länge: 135 Min.
Sprachformat: deutsche Originalfassung
FSK: k. A.

Filmhaus Nürnberg - kinoeins
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit Arbeitslosenbescheid bzw. mit Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 5 € U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 4,50 € Inhaber:innen einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 3,50 € Kinder bis 13 Jahre und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes


Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich. Wir bitten Sie aber weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 Uhr bis 17 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück