Neustart

Vater Unser

Fr / 24.06.2022 / 19:00 Uhr

Mo / 27.06.2022 / 18:00 Uhr


Robi wurde vor neun Jahren zum römisch-katholischen Priester geweiht. Seitdem ist er Gemeindepfarrer in einem kleinen ungarischen Grenzdorf. Robi ist außerdem Vater von drei Kindern und muss sein Familienleben streng geheim halten. Dem jungen Priester stand nach dem Studium in Kirchenrecht und Wirtschaftswissenschaften eine vielversprechende kirchliche Karriere bevor. Die Geburt der Kinder wies ihm einen anderen Weg. So wurde er Priester in einem kleinen Dorf am Ende der Welt. Die Situation nimmt ihm jedoch die Luft zum Atmen, und er steht vor einer existenziellen Entscheidung, die sein Leben für immer verändern wird.

VATER UNSER begleitet Robi und seine Familie aus nächster Nähe. Robi hat Angst davor, dass die Dorfbewohner:innen ihn nicht verstehen könnten, wenn er gehen muss. Und der einzige Mensch, der Robi von seinem Gelübde des Zölibats freisprechen kann, ist Papst Franziskus. Die Zerrissenheit des Priesters zwischen seiner Arbeit, die er liebt, und seiner Familie ist in jeder Sekunde des Films spürbar und begreiflich.


Land: Deutschland/Ungarn
Jahr: 2021
Regie: Julianna Ugrin, Martin Vizkelety
Länge: 90 Min.
Sprache: Ungarisch
Sprachformat: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 0

Filmhaus Nürnberg - kinoeins
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit Arbeitslosenbescheid bzw. mit Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 5 € U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 4,50 € Inhaber:innen einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 3,50 € Kinder bis 13 Jahre und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes


Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich. Wir bitten Sie aber weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 Uhr bis 17 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück