kino3

Ein Leben

online bis 13.10.2021

Mi / 22.09.2021 / 23:59 - 00:00:00 Uhr


Um das Online-Filmangebot vom Filmhaus Nürnberg in kino3 nutzen zu können, benötigen Sie eine gültige Freundschaftskarte. Diese kostet regulär 25€ und 13€ ermäßigt für Schüler:innen, Student:innen und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes und Schwerbehindertenausweises. Sie ist ab Kaufdatum ein Jahr gültig und verlängert sich nicht automatisch. Mit der Karte bekommen Sie dann einen kostenlosen Zugang für das kino3 und können zudem alle Kinovorstellungen vor Ort im Filmhaus vergünstigt besuchen (ausgenommen Vorstellungen von Partnerfestivals und vom Kommkino e. V.). Wenn Sie auch Filmhaus-Freundin oder Freund werden möchten, senden Sie uns eine einfache Bestellung an filmhaus@stadt.nuernberg.de (bitte Ihre Kontaktdaten wie Name und Anschrift angeben) oder bestellen die Freundschaftskarte direkt in kino3 (zahlbar per Paypal): https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/channels

Zum Film:

Normandie, 1819. Die junge Landadelige Jeanne kehrt nach ihrer Ausbildung in einem Convent auf das Landgut ihrer Eltern zurück. Sie träumt von der Liebe, die sie nur aus Büchern kennt. Und als sie den hübschen, aber mittellosen Julien Lamare heiratet, ist sie von einem fast kindlich anmutenden Glauben an das Gute in der Welt beseelt. Doch schon bald betrügt Julien sie und Jeanne muss erkennen, wie naiv sie die Welt bisher gesehen hat. Als Jeanne sich in ihrer Verzweiflung deswegen an den Dorfpfarrer wendet, nimmt das Unheil seinen Lauf.

In vibrierenden Bildern von zarter Schönheit und großer Intimität erzählt Stéphane Brizé (DER WERT DES MENSCHEN, STREIK) in einer eigenwilligen Adaption des berühmten Romans von Guy de Maupassant die zeitlose Geschichte einer jungen, lebenshungrigen Frau im Kampf gegen antiquierte Ansichten und der Unterdrückung des weiblichen Geschlechts. Die Beharrlichkeit, mit der sie sich wider alle Vernunft ihre reine Seele zu bewahren versucht, macht Jeanne zu einer ebenso faszinierenden wie verstörenden Heldin.


Originaltitel: Une Vie
Land: Frankreich/Belgien
Jahr: 2016
Regie: Stéphane Brizé
Romanvorlage: “Une Vie” von Guy de Maupassant
Darsteller:innen: Judith Chemla, Jean-Pierre Darroussin, Yolande Moreau u. a.
Länge: 119 Min.
Sprache: Französisch
Sprachfassung: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 12

Filmhaus im KunstKulturQuartier - kino3
Königstr. 93
90402 Nürnberg
https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/home

Eintritt frei
Einen kostenlosen Zugang zu kino3 können alle Inhaber:innen einer aktiven Filmhaus-Freundschaftskarte erhalten. Mehr Informationen finden Sie unter https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/channels

zurück