Decolonizing The Screen! Postkoloniales Kino

8.10.2020 bis 25.10.2020

Do / 8.10.2020 / 19:00


Geeignet für Menschen ab Jahre


Ob durch das Fernsehen oder das Kino: bewegte Bilder tragen sehr viel dazu bei, wie wir andere Teile der Welt und andere Kulturen wahrnehmen. Als sich nach dem zweiten Weltkrieg zahlreiche Kolonien von den europäischen Machthabern befreiten, gab es auch im Kino Emanzipationsbewegungen von einem einschränkenden „westlichen Blick“. Filmemacher*innen in Afrika, Lateinamerika, Asien und Australien suchen seitdem Wege, gegen die Vormacht von Hollywood und Europa eigenständig Geschichten aus ihrer Kultur zu erzählen.

In einer von den 1950er Jahren bis in die Gegenwart reichenden Filmreihe des postkolonialen Kinos bekommen diese Stimmen einen Raum und sind viele zu Unrecht an den Rand gedrängte Meilensteine des Kinos zu sehen.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler*innen, Student*innen
Eintritt ermäßigt: 4.5 € Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

zurück