Brachland-Ensemble: Verlieben

Ein Solo mit Gunnar Seidel

So / 21.06.2020 / 19:00


SCHAUSPIEL Gunnar Seidel REGIE Maria Isabel Hagen DRAMATURGIE Lisa-Marie Radtke BÜHNE, KOSTÜM Maria Pfeiffer


„Im Laufe dieses Abends werden Sie sich in mich verlieben.“

Im Theater und im Film verlieben sich die Helden in ihre Heldinnen, ob sie Amélie, Romeo, Don Giovanni, Jack, Ophelia, Julia, Harry oder Sally heißen. Aus dem Zuschauersaal schmachtet, träumt und leidet alles mit den Liebenden mit, die alles riskieren für ihre brennende Liebe, dem Skript sei Dank.
Doch wie springt der Funke von der Bühne ins Publikum über? Wie betört man die Zuschauer? Vor allem: Wie bringt man ein fremdes Herz zum Klopfen?
Als Schauspieler beherrscht Gunnar Seidel alle Tricks und Kniffe, um sich unwiderstehlich zu machen. Dies hat er schon oft in den Rollen des klassischen Liebhabers bewiesen. Das Publikum hat die einmalige Chance, dieser Magie in einem unheimlichen, weil berechnenden Versuch, auf die Schliche zu kommen. Denn wir behaupten, dass es nur der richtigen Strategie bedarf, um gezielt eine bestimmte Empfindung hervorzurufen.

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 19 €

Tickets kaufen

zurück