Queen & Slim

Open-Air-Kino // Black Lives Matter

Fr / 3.07.2020 / 21:30


Auf dem Rückweg nach ihrem ersten Date geraten ein junges afroamerikanisches Paar in eine Verkehrskontrolle. Die Situation eskaliert und der Mann erschießt den Polizisten aus Notwehr. Seine Begleiterin ist Anwältin und weiß genau, was ihnen, als Schwarze in Amerika blüht. Und so gibt es für das unfreiwillige Paar nur eine Möglichkeit: die Flucht. Die Dashcam-Aufnahme des Vorfalls wird zum viralen Hit und macht die beiden einerseits zu eindeutigen „Polizistenmördern“ für die Staatsgewalt, aber auch gleichzeitig zu heldenhaften Symbolfiguren stellvertretend für das Trauma andauernder Polizeiwillkür gegenüber Afroamerikaner*innen und die anhaltende Wut über ein immer noch rassistisches System.

„Mit ungeheurem Stilwillen inszeniert Matsoukas ihr politisches Roadmovie, das differenziert über den rassistischen Status quo der amerikanischen Gesellschaft meditiert und gleichzeitig eine höchst bewegende Liebesgeschichte erzählt.“ epd Film

Land: USA
Jahr: 2019
Regie: Melina Matsoukas
Darsteller*innen: Daniel Kaluuya, Chloë Sevigny, Jodie Turner-Smith, Flea u. a.
Länge: 132 Min.
Sprache: Englisch
Sprachformat: Originalversion mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 12

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 10 €
Eintritt ermäßigt: 9 € Schüler*innen, Student*innen
Eintritt ermäßigt: 4.5 € Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass
Aus gegebenem Anlass gibt es momentan keine Abendkasse für Kinotickets in der Katharinenruine. Sie können diese entweder online (siehe Link) oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg erwerben.

Tickets kaufen

zurück