44. Filmfest Weiterstadt zu Gast

33. SommerNachtFilmFestival

Mi / 12.08.2020 / 21:00 Uhr


Größtes Kurzfilm Open Air:

Seit 1977 findet im hessischen Weiterstadt in einem Wald ein internationales Kurzfilmfestival statt, für das sich inzwischen alljährlich über 4000 Filme aus aller Welt bewerben. Als eines der ersten Filmfestivals seit März findet es im August 2020 nicht als online-Festival, sondern real statt. Da die Auflagen die Publikumszahl reduziert und auch keine internationalen Gäste anreisen werden, wird ein Auswahlprogramm des Festivals erstmals auch in wenigen ausgewählten Städten gezeigt, von denen sich ansonsten alljährlich viele Stammgäste auf den Weg nach Weiterstadt machen. Das Programm präsentiert den Kurzfilm in seiner ganzen Vielfalt; von Animation bis Experiment, von Komödie bis Nachdenklich. Festivaldirektor Andreas Heidenreich wird das Festival zeitgleich in Weiterstadt eröffnen und elektronisch den Startschuss für Nürnberg geben.

Filmpremiere und Vorstellung des Festivals: Stephan Grosse-Grollmann

Durch die Festivalfilme führen Matthias Egersdörfer und Christiane Schleindl


Land: International
Jahr: 2019-2020
Regie: diverse
FSK: k. A.

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 10 €

Für diese Vorstellung gibt es Eintrittskarten online (siehe Link), zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr) und eventuell Restkarten an der Abendkasse.

Tickets kaufen

zurück