Muddy What? + The Great Park

Open-Air Doppelkonzert in der Katharinenruine

Mi / 13.07.2022 / 20:00 Uhr


MUDDY WHAT? (20:00 bis 21:00 Uhr)

Ihr selbsternannter „New Blues“ ist erfrischend, flippig, facettenreich und mittlerweile hochgradig ausgezeichnet: 2021 gewann MUDDY WHAT? die German Blues Challenge. Damit wurde das Trio zur besten deutschen Bluesband gekürt und hat sich spätestens damit in der Livemusikszene gehörig Aufmerksamkeit und Anerkennung erspielt. „Niemand spielt den Blues schöner“, schrieb die Presse (nordbayern.de) über die Geschwister Ina und Fabian Spang und ihren Bassisten bzw. Schlagzeuger Michi Lang, alle drei gebürtige Schwabacher und heute wohnhaft in Nürnberg bzw. München. Mit einem atemberaubenden Mix aus Tradition und Innovation katapultiert das seit 2006 bestehende Trio den Blues charmant ins Heute. Sie gehören zu den jüngsten und gleichzeitig fleißigsten Livemusikern Deutschlands und sind in 2022 u.a. auf Konzertreisen in USA, Schweden, Belgien und Holland unterwegs. MUDDY WHAT? überzeugt aber nicht nur mit technischem Können und jeder Menge Bühnenerfahrung, vor allem verzaubert das Trio mit ausgesprochen viel Gefühl, Spielfreude und Energie. Sie bringen vitalen Blues mit eigener Handschrift und mitreißend dynamischem Sound auf die Bühne. Dabei unverwechselbar: Der brillante Sound von Inas Mandoline.

Besetzung:
Fabian Spang: Gesang & Gitarre
Ina Spang: Mandoline & Gitarre
Michi Lang: Schlagzeug
____________________________

THE GREAT PARK (21:30 bis 22:30 Uhr)

Sephen Burch ist ein Songwriter aus England, der derzeit in Deutschland lebt.
Nach seinem Kunststudium im Westen Englands zog er nach Irland, um auf der abgelegenen Farm seiner Familie zu leben und zu arbeiten. Während er auf das Trocknen großer Ölgemälde wartete, begann er mit akustischen Gitarren, dem Familienklavier, Scheunentoren, Besen und Ketten Musik zu machen. Nach seinem Umzug nach Deutschland mischte sich der Sound der Straßen von Berlin zu den Feldern in der Grafschaft Cork. Er mag Räume mit Echo, Zugfahrten, Straßenbahnen und Menschen auf Fahrrädern. Stephen tourte durch Deutschland, die Niederlande, Griechenland, Finnland, Schweden, die Schweiz, Österreich, Polen, Belgien, Spanien, Portugal, Italien, Dänemark und Großbritannien. Er hat über 30 Alben auf seinem eigenen DIY-Label Woodland Recordings veröffentlicht, eine Compilation für das deutsche Label Timezone aufgenommen, hat Musik für mehrere Filme und Theaterstücke produziert und seine Songs waren Teil von Veröffentlichungen von Liz Green, Fee Reega, Kristin McClement, Squalloscope, Aaron Dall, The Sons of Noel And Adrian, Thirty Pounds of Bone und Anderen.

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg
http://katharinenruine.deweitere Veranstalter:
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier

Eintrittspreise:
Eintritt: 18 € Vorverkauf

Eintritt ermäßigt: 13 € Vorverkauf ermäßigt

Eintritt: 21 € Abendkasse

Eintritt ermäßigt: 16 € Abendkasse ermäßigt

Tickets kaufen

zurück

Der Vorverkauf für Veranstaltungen ab Juni 2022 läuft seit April 2022.