Museumsspielplatz

Sommersaison im Außenspielbereich

Sa / 16.04.2022 - So / 30.10.2022
Mi / 6.07.2022 10:00 - 17:00 Uhr


ACHTUNG! Preisänderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich vor ihrem Besuch über die derzeit gültigen Hygiene- und Abstandregeln.


Von Anfang April bis Ende Oktober steht Kindern und Familien ein über 700 m² großer, attraktiv gestalteter Außenspielbereich zur Verfügung. Hier können kleine und große Kinder nach Herzenslust spielen und fast vergessene Spiele aus der Renaissance neu ausprobieren. Der Museumsspielplatz bietet berührungslos spielbare Vergnügungen wie klassische Kästchenspiele. Kinder können ihre Geschicklichkeit am doppelten Kletternetz testen oder ein Heckenlabyrinth erkunden und dabei den neuen Nürnberger Trichter als Spiel entdecken. Ein Kaleidoskop und große Zerrspiegel bieten weitere reizvolle optische Eindrücke. Text- und Bildtafeln erläutern auf einer historischen Litfaß-Säule die Herkunft und Spielregeln alter Spiele und Spielgeräte.

Spielzeugmuseum Nürnberg
Karlstraße 13-15
90403 Nürnberg
http://www.spielzeugmuseum-nuernberg.de

Eintrittspreise:
Eintritt: 6 €
Eintritt ermäßigt: 1,50 € vollend. 4. bis vollend. 18. Lebensjahr, Schüler, Studenten, Freiw. Wehrdienst, Bundesfreiwilligendienst, FSJ. Der Preis ist der Museumseintritt, der Besuch des Außenspielbereichs und des Schattenreichs ist mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

zurück