Global Melodrama

Die Nacht des Jägers

Mit einer Einführung von Dr. Christian Krug am Fr., 27.5.

Fr / 27.05.2022 / 19:30 Uhr

Fr / 17.06.2022 / 19:00 Uhr


Der psychopathische Serienmörder und selbst ernannte »Wanderprediger« Harry Powell erfährt von einem zum Tode verurteilten Zellen genossen, dass er nach einem Raub eine große Geldsumme bei seiner Familie versteckt hat. Nach dessen Tod macht sich Harry rasch auf den Weg zum Haus der Familie – die leichtgläubige Witwe Willa und ihre beiden Kinder John und Pearl. Harry lässt nichts unversucht, um an das versteckte Geld zu kommen und ist bereit, über Leichen zu gehen ...

Der Schauspieler Charles Laughton schuf mit seiner einzigen Regiearbeit ein alptraumhaftes Märchen, das Film-Noir und expressionistischer Thriller zugleich ist. Ein »eigenwilliger, manch mal monströser, aber immer faszinierender Film. Laughton bedient sich mancher Stilmittel der Stummfilmzeit, setzt weniger auf vordergründige Aktion, sondern kostet Gefühle und Stimmun gen aus. Dabei gelingen ihm Bilder von naiver Schönheit und düsterer Kraft.« (Reclams Filmführer)


Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Filmhaus Nürnberg mit dem Global Sentimentality Project und dem GRK 2726 Das Sentimentale in Literatur, Kultur und Politik an der FAU Erlangen Nürnberg. Wir danken der DFG und der FAU für die großzügige Unterstützung des Programms.


Originaltitel: The Night of the Hunter
Land: USA
Jahr: 1977
Regie: Charles Laughton
Darsteller:innen: Robert Mitchum, Shelley Winters u. a.
Länge: 89 Min.
Sprache: Englisch
Sprachformat: Originalfassung OHNE Untertitel
FSK: ab 12

Filmhaus Nürnberg - kinoeins
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit Arbeitslosenbescheid bzw. mit Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 5 € U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 4,50 € Inhaber:innen einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 3,50 € Kinder bis 13 Jahre und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes


Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich. Wir bitten Sie aber weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 Uhr bis 17 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück