Motzen, schimpfen, fluchen - Sprachschätze im Museum für Kommunikation

Maus-Türöffner-Tag

Di / 03.10.2023 / 15:00 - 16:00 Uhr

Di / 03.10.2023 / 15:00 Uhr

Anmeldung: Bitte bis 29.09.2023 unter anmeldung.mfk-nuernberg@mspt.de oder per Telefon unter 0911/ 230 88 230Geeignet für Menschen ab 6 Jahre


Am 3. Oktober 2023 heißt es bei uns wieder: Türen auf! Am Maus-Türöffner-Tag unter dem diesjährigen Motto „Wertvolle Schätze“ könnt ihr Interessantes kennenlernen, was sich sonst hinter verschlossenen Türen befindet. Auch wir öffnen wieder kostenlos unsere Türen.
Eltern, Geschwister, Nachbarn fluchen manchmal, manche Lehrer auch. Warum sollen Kinder keine schlimmen Wörter benutzen? Wer hat mit dem blöden Mist angefangen? Das weiß der Sprachexperte Rolf-Bernhard Essig. Er kann erklären, wieso Flüche wertvoll sind und wie sie uns sogar helfen. Neben Experimenten und Geschichten zum Fluchen gibt es gute Tipps für den Alltag, egal ob man schimpft oder beschimpft wird.
Die "Fluch-Werkstatt" richtet sich an Eltern und Kinder gemeinsam. Vor oder nach der "Fluch-Werkstatt" laden wir Euch in unsere Schreib-Werkstatt ein. Dort gibt es Ideen rund um die Maus zum Schreiben, Malen und Bauen. Hier könnt Ihr so lange mitmachen, wie Ihr möchtet.
Wie in jedem Jahr ist der Eintritt am Maus-Türöffner-Tag frei.

Teilen mit

 Zurück