AlbrECHT DÜRER?

Ein rätselhaftes Meisterwerk

Sa / 21.05.2022 - So / 4.09.2022
Di / 9.08.2022 10:00 - 17:00 Uhr


ACHTUNG: Preisänderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuell gültigen Corona-Regeln.


Vor kurzem kamen bei Reinigungsarbeiten im Wiener Stephansdom Reste einer Bemalung aus der Dürerzeit zu Tage, deren Unterzeichnung an Albrecht Dürer erinnert. In der Fachwelt wird seither kontrovers ihre Zuschreibung an den Nürnberger Künstler diskutiert – denn bisher gab es keinerlei Hinweise auf einen Aufenthalt Dürers in Wien.

Die Ausstellung nimmt diesen wissenschaftlichen Diskurs zum Anlass, auf populäre Weise sogenannte divergierende Forschungsstände in der Biografie des Superstars darzustellen. Besucherinnen und Besucher können sich am Ende ein Bild von den Argumenten und Gegenargumenten machen, ihr eigenes Urteil fällen und so selbst zu Dürerforschenden werden. Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Österreichischen Bundesdenkmalamt, der Dombauhütte St. Stephan in Wien und der Hochschule für Bildende Künste Dresden.

Zu der Ausstellung wird es ein ausführliches Begleitprogramm geben.

Albrecht-Dürer-Haus
Albrecht-Dürer-Straße 39
90403 Nürnberg
http://museen.nuernberg.de/duererhaus/

Eintrittspreise:
Eintritt: 6 €
Eintritt ermäßigt: 1,50 €

zurück