Das Papiertheater: Geschichtenverwirrung

Premiere

Fr / 9.10.2020 / 20:00 Uhr
Einlass: 19:15 Uhr


Frei nach dem Turmbau zu Babel
Soweit sind sich alle einig: Da wurde einst in Babylon ein ungeheuer hoher Turm gebaut. Aber wozu? Und warum ist er eingestürzt? Und was hat das mit dem Umstand zu tun, dass die Menschen verschiedene Sprachen sprechen?
Dazu werden die unterschiedlichsten Geschichten erzählt, und widersprüchlich, jeweils erbittert verteidigt, teils mit ideologischer Agenda.
Da stellt sich die Frage, welche Geschichte warum wo geglaubt wurde und wird, und welche sich durchsetzt. Könnte man am Ende sogar von einer Geschichtenverwirrung sprechen?
Zum 25-jährigen Jubiläum des Papiertheaters lassen Martin Ellrodt, professioneller Geschichtenerzähler, und Johannes Volkmann in einer Mischung aus Erzähl- und Papierkunst Geschichten zum Turm lebendig werden.

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 15 €
Eintritt ermäßigt: 10 €

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Tickets kaufen

zurück


Aufgrund der besonderen Umstände startet der Vorverkauf für alle Veranstaltungen zwischen 1. November 2020 und 2. Januar 2021 am 15. September 2020.
Das weitere Programm im Januar und Februar geht ab 15. November 2020 in den Vorverkauf.