The Art Of Jazz

Rainer Böhm – Solo Piano

Mo / 7.12.2020 / 20:00 Uhr
Einlass: 19:15 Uhr


Der 1977 in Ravensburg geborene Pianist wird von Kritikern seit Jahren zu den herausragenden deutschen Jazzpianisten gezählt. Als Sideman spielte Rainer Böhm schon mit unzähligen Jazzgrössen, unter anderem mit Dave Liebman, John Patitucci, Mark Turner, Albert Mangelsdorff, Kurt Rosenwinkel, Ari Hoenig, Donny McCaslin und Randy Brecker. Besondere Beachtung fanden sein Mitwirken als festes Mitglied im Trio des Bassisten Dieter Ilg und dessen Projekten „B-A-C-H“ und „Mein Beethoven“ sowie seine Duo-Einspielungen mit dem Saxophonisten Lutz Häfner. Im Oktober 2018 hat er in der Serie „Piano Works“ des Münchner Labels ACT unter dem Titel „Hýdōr“ sein ersten Soloalbum veröffentlicht. Neben seiner Tätigkeit als Pianist unterrichtet Böhm zudem als Professor für Jazzklavier und Ensembleleitung an den Hochschulen für Musik in Nürnberg und Mannheim.

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg weitere Veranstalter:
Jazz Studio Nürnberg e.V.

Eintrittspreise:
Eintritt : 21 €
Eintritt ermäßigt: 16 €

Tickets kaufen

zurück


Aufgrund der besonderen Umstände startet der Vorverkauf für alle Veranstaltungen zwischen 1. November 2020 und 2. Januar 2021 am 15. September 2020.
Das weitere Programm im Januar und Februar geht ab 15. November 2020 in den Vorverkauf.