re:festival

Anna Konjetzky: Chipping

Tanzstück für eine Tänzerin

Mo / 3.10.2022 / 20:00 Uhr


Die Bühne ist in ständiger Bewegung: Kuben fahren hin und her – mal langsam und kaum zu sehen, mal schnell und scheinbar alles überrollend. Videoprojektionen überfluten, der Tänzerkörper wird verschluckt. Der Körper, der sich hier beständig neuen Gegebenheiten anpassen muss, der sich in einem schwankenden Stück Raum seinen Weg sucht. Selbst der passive Körper kann auf dieser Bühne nicht ruhen, der bewegte Raum treibt ihn ständig an – bis zur Erschöpfung und darüber hinaus.

Choreografie, Bühne: Anna Konjetzky
Tanz: Sahra Huby
Musik: Brendan Dougherty
Video: Timm Burkhardt
Bühne: Anton Lukas
Technische Leitung: Barbara Westernach
Projektleitung: Laura Martegani (RAT&TAT kulturbuero)

Tafelhalle
Äußere Sulzbacherstr. 6 2
90491 Nürnberg
http://tafelhalle.de

Eintrittspreise:
Vorverkauf: 15 €
Vorverkauf ermäßigt: 10 €
Eintritt: 18 €
Eintritt ermäßigt: 13 €

Tickets kaufen

zurück