Spielzeit 18/19 Klassik in der Tafelhalle

ensembleKONTRASTE bei uns in der Tafelhalle!

Plan Mee Premiere: Das Erbe

politics on the ground

weitere Fr 21. + Sa 22. Sep

REBECCA TRESCHER ENSEMBLE 11 Every 8 Weeks

# 9 Horizons

Di 25. Sep | 20 Uhr

Gastspiel Tanz Omar Rajeh / Maqamat

#minaret

Fr 5. Okt | 20 Uhr

nordwärts Niillas Holmberg & Roope Mäenpää

Mi 10. Okt | 20 Uhr

WELTPREMIERE Arno Schuitemaker - If You Could See Me Now

Gastspiel - International

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 19 € / Ermäßigt: 12 €
Online-Ticket: 16 € / VVK-ermäßigt: 10 €
Mit Q-Card-Rabatt erhältlich.

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Online-Tickets

Mit Q-Card-Rabatt erhältlich.

If You Could See Me Now fordert Deine Sinne auf allen Ebenen heraus, regt sie an und verwirrt sie. Durch das Erleben von ständiger Veränderung und Verwandlung, pendelnd zwischen konstanten Bewegungsfluss und Stille, Aufruhr und Ekstase, wirst Du immer tiefer hineingezogen in die Performance. If You Could See Me Now lotet die Grenzen der Wahrnehmung aus und wird zu einer Begegnung, die auf wunderbare Weise verstört und gleichzeitig befreit.
Nach WHILE WE STRIVE und I will wait for you, ist If You Could See Me Now das letzte Teil einer Trilogie für drei Performer.

Arno Schuitemaker, der Shooting-Star aus den Niederlanden, der mit seinen Arbeiten rund um den Globus tourt, entwickelt sehr physische Tanzperformances, eindringlich und hypnotisierend. arnoschuitemaker.com

Eine Produktion von SHARP/ArnoSchuitemaker, koproduziert mit der Tafelhalle im KunstKulturQuartier, CN D Centre national de la danse (France) and KLAP Maison pour la danse (France), unterstützt von HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste (Dresden) und O Espaço Do Tempo - Associação Cultura (Portugal).

KONZEPT, CHOREOGRAFIE Arno Schuitemaker / DRAMATURGIE Guy Cools Mit Revé Terborg, Johannes Lindh, Stein Fluijt / DRAMATURGIE Guy Cools / MUSIK Wim Selles / LICHTDESIGN Vinny Jones

"Das Warten wird belohnt. Ein absolutes must-see.” (Scènes)
“Es ist Arno Schuitemakers bisher mutigste Arbeit".(Marijn Lems)
“Eine intime und hypnotisierende Erfahrung". (ma culture)

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle

Zurück zur Liste