Maja Taube

Treibgut: CD-Release

Tafelhalle - Theatercafé
Äußere Sulzbacher Str. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 16 € / Ermäßigt: 10 €
Online-Ticket: 13 € / VVK-ermäßigt: 8 €

Online-Tickets

Eine ganz und gar eigene faszinierende Klangwelt erforscht die Harfenistin seit ihrem letzten Album "Klanggewebe". Sie komponiert für verschiedene Harfen, die sie nun auch präpariert und so das Klangspektrum ihrer Instrumente erweitert.
Maja Taube ist seit ihrer Kindheit dem Harfenspiel verfallen. Sie hat klassische Konzertharfe studiert und ist sowohl im Folk, in der Klassik und im Jazz zu Hause.
In ihrem neuen Werk "Treibgut", das sie in der Tafelhalle erstmalig vorstellen wird, finden sich kleine musikalische Schätze von betörender Schön- und Schrägheit: perlende Suiten, eine filzgedämpfte und perkussiv prägnante Harfe, auch eine fast ereignislosen Langsamkeit und kristallklaren Mikrospiegelungen sind Stationen ihrer neuen Reise.
"Reifer klingt Treibgut, nicht mehr so verspielt wie der Vorgänger, dafür aber vielschichtiger und tiefgründiger. Geradezu verwunschen klingt die Harfe jetzt, wo Instrument und Spielerin plötzlich mit Kork, Filz und Nylonstrümpfen zwischen den Saiten kämpfen müssen und in dieser sturmverwehten Klanglandschaft auf die gemeinsame Suche nach neuer Schönheit gehen." (Label 11)
Aktuell entwickelt Maja Taube Soloprogramme an verschiedenen Harfen und lebt als freie Musikerin in Nürnberg.

Website

FACEBOOK

Maja Taube - © Ludwig Olah

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle

Zurück zur Liste