Sa 23. Mär | 20 Uhr Nordwärts: Antti Paalanen

Er ist in kein Genre zu stecken: Finnische Folklore trifft auf Pop, Heavy Rock, Tango oder Blues – immer versehen mit einer unglaublichen Energie.

Premiere DO 28. MÄR | 20 Uhr Nikolaus Struck | Das Theaterprojekt

Gesäubert von Sarah Kane

Weitere Termine: FR 29. + SA 30. MÄR

Fr 5. Apr | 20 Uhr Nordwärts: Johanna Juhola Reaktori

Verrückter finnischer Tango! Akkordeon-Wirbelwind Johanna Juhola im Theatercafé.

So 7. Apr | 20 Uhr CocoonDance: Momentum

Bass durchdringt den blinden Körper der vermummten Männer. Sind sie frei oder im Takt gefangen?

InternationaleGluckFestspiele 2019

Gluck goes Big Band

Sunday Night Orchestra Special

So., 30.06.2019, 20:00 Uhr

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 22 € / Ermäßigt: 14 €
Online-Ticket: 19 € / VVK-ermäßigt: 12 €

Online-Tickets

GLUCKWerkstatt

Seit mittlerweile einem Vierteljahrhundert begeistert das SNO am letzten Sonntagabend jedes Monats in der Tafelhalle. Eigentlich ist im Juni Sommerpause – aber für die Gluck-Festspiele bereitet die Bigband ein außergewöhnliches Konzert vor, das sich vielfach und originell mit dem Altmeister Gluck auseinandersetzt.

Ein neues Programm aus alten Quellen, überraschende, speziell entwickelte Arrangements, spielerische Phantasie, verblüffende Improvisationen. Highlights aus Glucks Œuvre in neuem musikalischen Gewand.

Website

Gluck goes Big Band - © Lena Semmelroggen

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle
Internationale Gluck Opern Festspiel gGmbH

Zurück zur Liste