Spielzeit 18/19 Klassik in der Tafelhalle

ensembleKONTRASTE bei uns in der Tafelhalle!

Mi 21. + Do 22. Nov | 20 Uhr About a session

Anna Konjetzky

Fr 23. Nov | 20 Uhr Galgenhumor und Lebenslust - Russische Begegnungen

ensembleKONTRASTE - Klassik in der Tafelhalle

So 25. Nov | 20 Uhr HYPE: EXTENDED

Sunday Night Orchestra feat. Shannon Barnett (tb) & her music

Mi 28. Nov | 20 Uhr Anna Mateur and the Beuys

15 Jahre

Premiere Do 29. Nov + Sa 01./ So 02. / Mi 19. / Do 20. / Sa 22. Dez | 20 Uhr Verlieben

Brachland - Ensemble

Premiere Do 06. Dez + Fr 07./ Do 13./ Fr 14./ So 16. Dez | 20 Uhr Golden Rules

co>labs

InternationaleGluckFestspiele 2019

DIE ANDERE STIMME - Hohe Männerstimmen zwischen Gluck und Rock

Symposium der Gluck-Forschungsstelle an der Paris-Lodron Universität Salzburg

Sa., 06.07.2019 , 11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tafelhalle - Theatercafé
Äußere Sulzbacher Str. 62
90491 Nürnberg

Der Eintritt ist frei

Die Faszination zieht sich seit den Kirchengesängen des Mittelalters durch die Musikgeschichte. Zu Christoph Willibald Glucks Zeiten war das Kastraten-Wesen zwar offiziell längst verboten, aber dennoch überall bejubelte Praxis. Heute feiern betörend hohe Stimmen in Klassik, Pop- und Rockmusik wahre Triumphe. Was liegt dem zugrunde? In einem zweitägigen wissenschaftlichen Symposium wird das Phänomen aus historischer, ästhetischer und genderwissenschaftlicher Sicht aufgerollt.

Website

DIE ANDERE STIMME - Hohe Männerstimmen zwischen Gluck und Rock - © schneiderphotography

Weitere Termine:

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle
Internationale Gluck Opern Festspiel gGmbH

Zurück zur Liste