Sa 23. Mär | 20 Uhr Nordwärts: Antti Paalanen

Er ist in kein Genre zu stecken: Finnische Folklore trifft auf Pop, Heavy Rock, Tango oder Blues – immer versehen mit einer unglaublichen Energie.

Premiere DO 28. MÄR | 20 Uhr Nikolaus Struck | Das Theaterprojekt

Gesäubert von Sarah Kane

Weitere Termine: FR 29. + SA 30. MÄR

Fr 5. Apr | 20 Uhr Nordwärts: Johanna Juhola Reaktori

Verrückter finnischer Tango! Akkordeon-Wirbelwind Johanna Juhola im Theatercafé.

So 7. Apr | 20 Uhr CocoonDance: Momentum

Bass durchdringt den blinden Körper der vermummten Männer. Sind sie frei oder im Takt gefangen?

Moby Dick (Lesung: Ulrich Tukur)

Musik: Sebastian Knauer

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 31 € / Ermäßigt: 20 €
Online-Ticket: 28 € / VVK-ermäßigt: 18 €

Online-Tickets

Eine literarisch-musikalische Lesung von Herman Melvilles gewaltigem Roman mit Musik u. a. von Franz Liszt, Frédéric Chopin, Modest Mussorgski, Scott Joplin.

Die Geschichte von Moby Dick – erzählt vom einzigen Überlebenden eines Walfänger-Schiffes, dem Matrosen Ishmael – ist eine Herausforderung, ein Abenteuer, eine große Reise in die raue Welt der Walfänger und eine Hymne an die Magie des Meeres. Ulrich Tukur bringt das Meisterwerk des amerikanischen Schriftstellers Herman Melville in einer szenischen Lesung auf die Bühne. Der Pianist Sebastian Knauer umrahmt die Erzählung mit Musik.

Gegebenenfalls werden noch weitere Reihen im Zuschauerraum geöffnet.

Website

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Tafelhalle

Zurück zur Liste