Sa 23. Mär | 20 Uhr Nordwärts: Antti Paalanen

Er ist in kein Genre zu stecken: Finnische Folklore trifft auf Pop, Heavy Rock, Tango oder Blues – immer versehen mit einer unglaublichen Energie.

Premiere DO 28. MÄR | 20 Uhr Nikolaus Struck | Das Theaterprojekt

Gesäubert von Sarah Kane

Weitere Termine: FR 29. + SA 30. MÄR

Fr 5. Apr | 20 Uhr Nordwärts: Johanna Juhola Reaktori

Verrückter finnischer Tango! Akkordeon-Wirbelwind Johanna Juhola im Theatercafé.

So 7. Apr | 20 Uhr CocoonDance: Momentum

Bass durchdringt den blinden Körper der vermummten Männer. Sind sie frei oder im Takt gefangen?

KONTRASTE - Klassik in der Tafelhalle

Dichtercafé mit Daniel Scholz

Die Dame mit dem Hündchen

Tafelhalle - Theatercafé
Äußere Sulzbacher Str. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 16 € / Ermäßigt: 10 €
Online-Ticket: 13 € / VVK-ermäßigt: 8 €
Ermäßigung für: Schüler, Studenten

Online-Tickets

Text Anton Tschechov Erzählungen
Musik Sergei Prokofjew Sonate D-Dur für Flöte und Klavier op.94

Das Format Dichtercafé wurde vor elf Jahren zusammen mit dem 2006 verstorbenen Schriftsteller und Übersetzer Hans Wollschläger ins Leben gerufen. Musik und Texte ergeben zusammen ein neues Ganzes. Unterschiedliche Kammermusikformen und verschiedenste Textarten folgen aufeinander. Eine klingende Bibliothek der Dichter,
der Essayisten und Denker, der Wahnsinnigen, der Spaßvögel und Drachentöter, der Reisenden. Wort und Ton verschmelzen zu einem suggestiven Raum, einer kleinen Oase. Im Caféambiente der Tafelhalle.

Mit Anton Tschechov und gewissen Damen mit Hündchen geht der Schauspieler Daniel Scholz literarisch spazieren. Seit vier Spielzeiten steht Scholz im Schauspielensemble des Staatstheaters und war in der letzten Saison u.a. im Der Menschenfeind und Don Carlos zu sehen.

Website