Do 26. + Fr 27. Apr, Künstlerhaus/Festsaal Brachland-Ensemble

Revolution: Alles wird gut!

Inszenierung Dominik Breuer, Gunnar Seidel

Do. 26. Apr, 20:00 Uhr Tafelhalle/Theatercafé Erlend Viken Trio

Power-Trio der norwegischen Folk Szene

Mo 30. Apr, 20:00 Uhr Tafelhalle Erika Stucky

Stucky con Carne - Eine musikalische Metzgete

Theater

Fr., 11.05.2018, 20:00 Uhr

Nikolaus Struck – Das Theaterprojekt Bernard-Marie Koltès: Roberto Zucco

Tafelhalle im KunstKulturQuartier

Sa., 12.05.2018, 20:00 Uhr

Nikolaus Struck – Das Theaterprojekt Bernard-Marie Koltès: Roberto Zucco

Tafelhalle im KunstKulturQuartier

Fr., 20.07.2018, 19:00 Uhr

Was bleibt ... oder die Geschichte eines Rattenfängers
Eine Community-Oper von Matthew King Deutsche Erstaufführung im Rahmen des Kamermusikfestivals

Tafelhalle im KunstKulturQuartier

Sa., 21.07.2018, 19:00 Uhr

Was bleibt ... oder die Geschichte eines Rattenfängers
Eine Community-Oper von Matthew King Deutsche Erstaufführung im Rahmen des Kamermusikfestivals

Tafelhalle im KunstKulturQuartier

So., 22.07.2018, 11:00 Uhr

Was bleibt ... oder die Geschichte eines Rattenfängers
Eine Community-Oper von Matthew King Deutsche Erstaufführung im Rahmen des Kamermusikfestivals

Tafelhalle im KunstKulturQuartier

mehr ->

Programm Spielzeit 17/18

In der Spielzeit 2017/18 werden wir gemeinsam und zusammen nachdenken und suchen, erfinden und verwerfen, zögern und behaupten. Haltung einnehmen und lodernde Themen verhandeln: 17 Choreografen, Regisseure, Ensembles der Freien Szene beschäftigen sich in ihren Tanz- und Theaterstücken mit den Herausforderungen der globalisierten Welt und den Auswirkungen unseres Handelns. Sie suchen nach dem Trigger-Punkt, der uns aktiv werden lässt – nicht allein, sondern gemeinsam und über Grenzen hinweg. Seien Sie gespannt!