kino3

Jazz an einem Sommerabend

online bis 18.10.

Fr / 29.09.2023 / 23:59 Uhr

Mi / 18.10.2023 / 23:59 Uhr


Um das Streamingangebot vom Filmhaus Nürnberg in kino3 nutzen zu können, benötigen Sie eine gültige Freundschaftskarte bzw. ein aktives Streaming-Abo. Mehr Informationen zur Freundschaftskarte und den zur Auswahl stehenden Abos unter: https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/channels

ZUM FILM:

Der legendäre Magazin- und Künstler-Fotograf Bert Stern fing 1958 in unvergleichlichen Bildern die Chronologie eines Sommertags voller Musik, Sinnlichkeit, Eleganz und Lässigkeit ein. Der Schauplatz: die spätere Jazz-Welthauptstadt Newport. 1958 ereigneten sich hier gleich zwei Großevents: Das erstmals 1954 ausgetragene Newport Jazz Festival und die Segelregatta America‘s Cup. Mittendrin befindet sich Stern, weltberühmt für seine Fotosession „Last Sitting“ mit Marilyn Monroe, der Newports Zauber einfängt, in dem er seine Kamera am Strand bummeln und durch die malerischen Straßen mit ihren weißen Häusern und Pensionen streifen lässt.

Genau wie in seiner Fotokunst gelingt es Stern, nicht nur das Äußere der Motive abzubilden, sondern auch die Persönlichkeit der Porträtierten. Aus Regatta- und Segelbooten werden genauso Protagonisten wie aus den Spiegelungen des Wassers, die sich über den Tag hinweg mit den Klängen der Musik überlappen. Sobald es dunkel wird, gehört die Aufmerksamkeit Sterns den exzellenten Musiker:innen und deren Publikum. Schwer kann man sich den mitreißenden Performances von Chuck Berry, Louis Armstrong oder Mahalia Jackson entziehen, die auf der Bühne zum Tanzen animieren. Aber ebenso wenig den scheinbar willkürlich herausgegriffenen Gesichtern aus dem Publikum, in denen sich Lebensfreude, Entspannung und Entrückung spiegeln. Ein Muss für alle Jazz-Fans!


Originaltitel: Jazz on a Summer's Day
Land: USA
Jahr: 1959
Regie: Bert Stern
Länge: 85 Min.
Sprache: Englisch
Sprachformat: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: o. A.

Teilen mit

 Zurück