Neustart

Welcome Venice

Verlängert!

Fr / 06.10.2023 / 17:00 Uhr

So / 15.10.2023 / 20:45 Uhr


Die Brüder Pietro und Alvise gehören zu einer alten Fischerfamilie aus Giudecca, einer der Inseln Venedigs. Ihr Leben kollidiert vor dem Hintergrund des unaufhaltsamen Wandels; dem zunehmenden Einfluss des globalen Tourismus, der die Beziehungen zwischen der Stadt und ihren Bewohner:innen verändert. Obwohl es anstrengend und einsam ist, möchte Pietro weiterhin als Fischer tätig sein; Alvise hingegen versucht, als Immobilienunternehmer im Tourismus Fuß zu fassen.

Andrea Segres Filmschaffen kreist seit Jahren um seine faszinierende Heimatstadt Venedig. Auch in seinem poetischen Film WELCOME VENICE zeigt er wieder berührend authentisch ein vor den Tourist:innen verborgenes Venedig am Wendepunkt, wie man es sonst nie zu sehen bekommt.


Land: Italien
Jahr: 2022
Regie: Andrea Segre
mit: Paolo Pierobon, Andrea
Pennacchi, Ottavia Piccolo u. a.
Länge: 103 Min.
Sprache: Italienisch
Sprachformat: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: k. A.

Eintrittspreise:

Eintritt: 8 €

Eintritt ermäßigt: 7 €Schüler:innen, Studierende, Rentner:innen, Menschen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 6 €U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 6 €U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 5 €Inhaber:innen einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 4 €Kinder bis 13 Jahre und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes oder Arbeitslosenbescheids

Kinotickets sind zu den Öffnungszeiten an der Kinokasse im Filmhaus erhältlich (eine Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung) oder im Online-Vorverkauf. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine Sitzplatzreservierung möglich ist.
Teilen mit

 Zurück