Das Kunsthaus ist ein Ort für internationale Gegenwartskunst mit dem Schwerpunkt Fotografie im Crossover mit Literatur, gesellschaftspolitischen Themen und verwandten zeitgenössischen Disziplinen. Das Vermittlungsprogramm bietet unterschiedliche Zugangsmöglichkeiten zu den Ausstellungen und ermöglicht eine Verschränkung künstlerischer Praxis mit ihrer theoretischen Reflexion. Gefördert wird eine intensive Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen des alltäglichen Lebens.

KUNSTHAUS Empfehlungen

Aktuelle Programmhighlights

Aktuelle Meldungen

  • Neuer Eingang geöffnet

    Der Zugang zu Künstlerhaus, Filmhaus und Kunsthaus erfolgt ab jetzt über den neuen Eingang im Zentrum des Gebäudes.

  • Das Foto zeigt fünf breite, mit Farbe vollgesaugte Pinsel auf einem Tisch liegend.

    Atelierförderung 2024 jetzt beantragen!

    Abgabeschluss ist der 30. Juni 2024

  • Retrospektive eines Erwachsenen-Comicmagazins: Das war Schwermetall

    Die Ausstellung zeichnet die Entwicklung und Geschichte des Maßstäbe setzenden Comic-Magazins SCHWERMETALL nach.

  • PHOTONEWS widmet Jostmeier eine Doppelseite zur Ausstellung im Kunsthaus

    Lesen Sie das Interview "Unterwegs mit Fotografie" in der Mai-Ausgabe der Fachzeitschrift PHOTONEWS. Die Ausgabe erhalten Sie an der Kasse im Kunsthaus.

     

     

  • Bestellen Sie den Kunsthaus Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

    Newsletter abonnieren