Tafelhalle

Äußere Sulzbacher Straße 62
90491 Nürnberg
Tel: 09 11 / 231 - 14 000 (9–16 Uhr)
Fax: 09 11 / 231 - 34 69

 

Öffnungszeiten

(falls Veranstaltungen am Tag)
Mo–So ab 18 Uhr
+ So ab 15 Uhr

 

Die Öffnungszeiten gelten als Orientierungswert. Sie können jedoch sich auf diese Aussage verlassen: Das Theatercafé hat zwei Stunden vor Ihrem Veranstaltungsbeginn auf, die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ticket = Fahrschein

Mit dem Erwerb der Eintrittskarte können Sie kostenlos bis zu 4 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis zum Betriebsschluss mit allen VGN-Verkehrsmitteln (ganzer Verbundraum, DB 2. Klasse, zuschlagfreie Züge) fahren. Ihre Buchungsbestätigung gilt nicht als Fahrkarte.

 

+ kein langer Fußweg
Die Tafelhalle liegt direkt an der Haltestelle der Straßenbahn Linie 8, Haltestelle Tafelhalle.

Mit dem Auto & Parkmöglichkeiten

Von der A3 kommend, Ausfahrt Behringersdorf nehmen und Richtung Nürnberg (B14) fahren. Nach ca. 6 km (erst Erlenstegener Straße/dann Äußere Sulzbacher Straße) gegenüber der SUPOL-Tankstelle liegt auf der linken Seite die Tafelhalle.
 

 

Leider stehen direkt an der Tafelhalle nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Wir empfehlen daher, auch aus Rücksichtnahme auf unsere Nachbarn, die öffentlichen Verkehrsmittel zur Anreise zu nutzen.