Die Tafel·halle in Leichter Sprache


 

Herzlich willkommen!

Das ist die Internet·seite für Leichte Sprache
von der Tafel·halle.

Was ist die Tafel·halle?

Die Tafel·halle ist seit über 25 Jahren ein bekannter Veranstaltungs·ort.
Die Tafel·halle gehört zum Kunst·Kultur·Quartier.

 

 


 

Was gibt es in der Tafel·halle?

In der Tafel·halle können Sie verschiedene Kultur·angebote erleben:

  • Theater
  • Musik
  • Tanz
  • Kabarett
  • Festival
  • Digitales

Es gibt immer wieder neue Veranstaltungen.
          Zum Beispiel kommen auch Künstler und Künstlerinnen aus anderen Ländern.


Und es gibt Festivals wie zum Beispiel:

  • Tanz·platt·form Deutsch·land
  • Internationales Figuren·theater·festival
  • Europäisches Kinder·theater·festival Panoptikum
  • Jugend·theater·festival licht.blicke

 

Wir haben auch schon viele Sachen selbst gemacht.
Manchmal arbeiten wir auch mit anderen Künstlern und Künstlerinnen zusammen.
          Zum Beispiel bei Theater·aufführungen.
          Oder bei Tanz·aufführungen.

 

Wir zeigen damit:
So vielfältig kann darstellende Kunst sein.

Zur darstellenden Kunst gehören zum Beispiel Tanz und Theater.

Und so vielfältig ist die Kunst.
          Zum Beispiel die Vernetzung der Menschen auf der ganzen Welt.
          Und die verschiedenen Medien wie Computer und Internet.
 


 

Möchten Sie immer die neuesten Nachrichten über unsere Veranstaltungen bekommen?

Dann bestellen Sie unseren digitalen Info-Brief.
         Der Info-Brief heißt auch News·letter.
Wir schicken Ihnen dann die Nachrichten als E-Mail.
Klicken Sie hier: Tafel·halle Info-Brief
Es öffnet sich eine neue Internet·seite.
Auf der Internet·seite können Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben.
Dann können Sie den Info-Brief bestellen.
Hinweis:
Die Internet·seite ist nicht in Leichter Sprache.
Der News·letter ist nicht in Leichter Sprache.

 


 

Essen und Trinken in der Tafel·halle

In der Tafel·halle gibt es das Theater·café.
Hier können Sie gut in Ihren Abend starten.

Die Mitarbeitenden vom Theater·café haben ein gutes Angebot
an Getränken für Sie.
          Zum Beispiel Wein und Bier.
          Aber natürlich auch alkohol·freie Getränke.

Möchten Sie mehr über das Theater·café wissen?
Dann können Sie sich beim Büro vom Gelben Haus melden.
          Das Gelbe Haus ist ein Restaurant in Nürnberg.
Die Telefon·nummer vom Gelben Haus ist: 09 11  28 81 06
 

Sie können zu diesen Zeiten anrufen:
Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 15 Uhr.

Sie möchten zu einer anderen Zeit anrufen?
Dann rufen Sie bei dieser Handy·nummer an:

0172 822 80 96

Oder schreiben Sie eine E-Mail.
Die E-Mail-Adresse ist:

 


 

Öffnungs·zeiten von der Tafel·halle

An den Veranstaltungs·tagen hat die Tafel·halle
zu diesen Zeiten geöffnet:

  • Montag bis Samstag ab 18 Uhr
  • Sonntag ab 15 Uhr und ab 18 Uhr

 

Öffnungs·zeiten von der Abend·kasse

An den Veranstaltungs·tagen öffnet die Abend·kasse
eine Stunde vor dem Beginn von der Veranstaltung.
          Abend·kasse bedeutet:
          Sie kaufen die Eintritts·karte direkt bei der Tafel·halle.
          Es kann dann aber auch sein:
          Es gibt keine Eintritts·karten mehr.

 

Öffnungs·zeiten vom Theater·café

An den Veranstaltungs·tagen öffnet das Theater·café
2 Stunden vor dem Beginn von der Veranstaltung.

 


 

Eintritt und Preise in der Tafel·halle

Die Preise sind für alle Sitz·plätze gleich.
Aber die Preise für die Veranstaltungen können unterschiedlich sein.

Möchten Sie die Eintritts·karte schon vor der Veranstaltung kaufen?

Dann müssen Sie dafür eine Gebühr bezahlen.
Die Gebühr sind 10 Prozent von dem Preis für die Eintritts·karte.

Hier können Sie die Eintritts·karten kaufen

Sie können die Eintritts·karten schon vor der Veranstaltung kaufen.
Wir verkaufen die Eintritts·karten hier:

  • In der Kultur Information.
  • In unserem Online-Shop.
  • An der Abend·kasse.
    Das ist die Kasse von der Tafel·halle.

Wir erklären jetzt die unterschiedlichen Möglichkeiten.

Eintritts·karten in der Kultur Information kaufen

Die Kultur Information ist in dem Glas·gebäude vom Künstler·haus.
          Hier finden Sie noch mehr Informationen
          über die Kultur Information: Internetseite Kultur Information
          Es öffnet sich die Internet·seite für Leichte Sprache von der Kultur Information

Sie können auch bei der Kultur Information anrufen
und die Eintritts·karten reservieren.
Rufen Sie dafür diese Telefon·nummer an: 09 11  231 40 00
Sie können zu diesen Zeiten anrufen:

  • Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 17 Uhr
  • Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr.

 

Eintritts·karten im Online-Shop kaufen

Sie können die Eintritts·karten aber auch über das Internet kaufen.
Das können Sie in unserem Online-Shop machen.
Klicken Sie dafür auf diesen Link: Online-Shop
Hinweis:
Der Online-Shop ist nicht in Leichter Sprache.

 

Eintritts·karten an der Abend·kasse kaufen

Sie können die Eintritts·karten aber auch an der Abend·kasse kaufen.
      Abend·kasse bedeutet:
      Sie kaufen die Eintritts·karte direkt bei der Tafel·halle.
      Die Abend·kasse öffnet eine Stunde bevor die Veranstaltung anfängt.
      Es kann dann aber auch sein:
      Es gibt keine Eintritts·karten mehr.

 


 

So können Sie die Tafel·halle erreichen

Sie können bei uns anrufen:

Unter dieser Telefon·nummer erreichen Sie die Verwaltung:
Die Telefon·nummer ist: 09 11  231 14 000

Sie können zu diesen Zeiten anrufen:
Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 16 Uhr.

Sie können uns ein Fax schicken.
Die Fax·nummer ist: 09 11  231 34 69

Sie können sich auf unserer Internet·seite informieren.
Die Internet·adresse ist: www.kunstkulturquartier.de/tafelhalle
Hinweis:
Wir haben auf unserer Internet·seite noch mehr Informationen.
Diese Informationen sind nicht in Leichter Sprache.

 

Sie können auch das Kontakt·formular
von der Stadt Nürnberg benutzen.
Das Kontakt·formular finden Sie mit diesem Link:

Kontakt·formular Stadt Nürnberg
Das Kontakt·formular ist nicht in Leichter Sprache.
Aber wir erklären Ihnen hier:
So benutzen Sie das Kontakt·formular.

Wie sieht das Kontakt·formular aus?

Das Kontakt·formular sieht so aus:

In dem Formular gibt es leere Felder.
Über jedem leeren Feld steht:
Was sollen Sie in das leere Feld schreiben?

Manchmal ist da auch ein kleiner Stern.
Der kleine Stern sieht so aus: *.

In die leeren Felder mit dem kleinen Stern müssen Sie
immer etwas schreiben.
Die leeren Felder ohne Stern können Sie auch leer lassen.

Wie schicke ich Anhänge?
Sie wollen mit Ihrer Nachricht einen Anhang schicken?
Das können Sie in diesem Teil machen:

Sie können nur diese Datei-Formate schicken:

  • Word,
  • Excel,
  • Power·point,
  • PDF.

Wie schicke ich das Formular ab?

Ganz unten in dem weißen Kasten gibt es ein Recht·eck.
Das Recht·eck ist auf der rechten Seite.
In dem Recht·eck steht das Wort: Ab·senden.

 

Sie sind fertig mit dem Schreiben?
Dann klicken Sie auf das Recht·eck mit dem Wort: Ab·senden.
Wir bekommen dann Ihre Nachricht.
Dann melden wir uns bei Ihnen.

 


 

So kommen Sie zur Tafel·halle

Die Adresse von der Tafel·halle ist:

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Straße 62
90491 Nürnberg

Die Verwaltung von der Tafel·halle ist im Künstler·haus.
Das Künstler·haus ist in der Innen·stadt von Nürnberg.
Und zwar direkt gegenüber vom Haupt·bahnhof.

Die Adresse von der Verwaltung ist:

Künstlerhaus
Königstraße 93
90402 Nürnberg

 

Mit der Straßen·bahn zur Tafel·halle

Sie können mit der Straßen·bahn zu uns kommen:
Fahren Sie mit der Straßen·bahn Linie 8
bis zur Halte·stelle Tafel·halle.

 

Mit dem Auto zur Tafel·halle

Sie können auch mit dem Auto kommen:

  • Nehmen Sie auf der Autobahn A3 die Ausfahrt: Behringersdorf.
  • Fahren Sie dann in Richtung Nürnberg.
    Die Straße heißt: B14.
  • Fahren Sie 6 Kilo·meter auf der Straße.
    Die Straße heißt erst: Erlenstegener Straße.
    Die Straße heißt dann: Äußere Sulzbacher Straße.
  • Nach 6 Kilo·metern sind Sie bei der Tafel·halle.

Tanken bei der Tafel·halle
Tanken können Sie an einer Tank·stelle gegenüber von der Tafel·halle.

 


 

Barriere·freiheit in der Tafel·halle

Viele von unseren Angeboten sind barriere·frei.
So können alle Menschen die Angebote gut nutzen.
         Zum Beispiel Menschen mit Beeinträchtigung.

Barriere·freiheit ist aber für alle Menschen gut.
         Zum Beispiel hilft ein Fahrstuhl nicht nur Menschen im Rollstuhl.
         Auch für ältere Menschen oder für Personen mit Kinderwagen
         ist ein Fahrstuhl eine große Hilfe.

Wir informieren Sie hier über:

  • Barriere·freie Zugänge in der Tafel·halle
  • Park·plätze an der Tafel·halle
  • Sitzplätze für Menschen im Rollstuhl in der Tafel·halle
  • Angebote für Menschen mit einer Hör·beeinträchtigung
    in der Tafel·halle
  • Barriere·freie Toiletten in der Tafel·halle.

 

Zugänge für Menschen mit Rollstuhl oder Rollator in der Tafel·halle

Sie können mit einem Fahrstuhl in das Theater·café
und in den Theater·saal fahren.

Der Fahrstuhl ist zwischen dem Haupt·eingang
und dem Bühnen·eingang.

 

Sitz·plätze für Menschen im Rollstuhl in der Tafel·halle

In der Tafel·halle gibt es besondere Sitz·plätze
für Menschen im Rollstuhl.

Sie brauchen so einen Sitz·platz?
Dann sagen Sie bitte schon beim Karten·kauf Bescheid.
Die Telefon·nummer ist: 09 11  231 40 00.

Sie haben dann eine Begleit·person dabei?
Die Begleit·person muss keinen Eintritt bezahlen.

 

Park·plätze an der Tafel·halle

An der Tafel·halle gibt es 2 Park·plätze
für Menschen mit Beeinträchtigung.

 

Induktive Hör·anlage in der Tafel·halle

Für Menschen mit einer Hör·beeinträchtigung gibt es
in der Tafel·halle eine induktive Hör·anlage.
         Die induktive Hör·anlage hilft Menschen:
         Sie können das Gesagte besser hören.
         Dafür brauchen die Menschen besondere Hör·geräte.

Sie möchten die induktive Hör·anlage nutzen?
Dann melden Sie sich bitte vorher bei uns.

Sie erkennen die induktive Hör·anlage an diesem Zeichen:

Barriere·freie Toiletten in der Tafel·halle

In der Tafel·halle gibt es barriere·freie Toilette.

Die Adresse von der Tafel·halle ist:

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Straße 62
90491 Nürnberg

 

 

Haben Sie noch Fragen zur Barriere·freiheit in der Tafel·halle?

Oder brauchen Sie Unterstützung?
Dann melden Sie sich gerne bei uns.
Wir helfen Ihnen gerne.

 


 

Wer hat die Übersetzung in Leichte Sprache gemacht?

Übersetzt vom Braunschweiger Büro für Leichte Sprache
© Lebenshilfe Braunschweig