Eva Borrmann

Eva Borrmann (*1988) ist freischaffende Choreografin, Tänzerin und Gründerin der Compagnie PLAN MEE. Nach ihrer Ausbildung im klassischen und zeitgenössischen Tanz arbeitete sie am Staatstheater Nürnberg zusammen mit Johann Kresnik, Joshua Monten und Laura Scozzi. In der Freien Szene arbeitete sie u. a. für Alexandra Pirici auf der Art Basel und fu?r deufert&plischke auf Kampnagel Hamburg. Gleichzeitig studierte sie „Dance and Performing Arts“ und „Arts Education" am Institut für Theaterwissenschaft Bern. Mit der Compagnie PLAN MEE wurde sie bereits zu Festivals und Residenzen in Linz, Athen, Ko?ln und München eingeladen. Außerdem vermittelt sie ihre künstlerische Arbeit und Recherchen in Workshops, Tagungen und Seminaren an verschiedenen Institutionen und Universitäten.