Neudegger&Kenner&Jokisch - Lieder unseres Lebens

Wie der warme Kakao nach einem beschissenen Tag

Sa / 25.02.2023 / 20:00 Uhr


Zwei Menschen haben einen gemeinsamen Theaterabend vorbereitet. Nur sind beide an einem anderen Thema dran: Der eine will das Geheimnis der Popmusik lüften, die andere glüht für neurowissenschaftliche Erkenntnisse und menschliche Verhaltensmuster.
Kenner und Neudegger feilschen im hohen Tempo um die Aufmerksamkeit des Publikums und entdecken immer mehr Gemeinsamkeiten.
Sie schaukeln sich in die Kindheit zurück, als alles begann: mit bekannten Liedern, die das Belohnungssystem unseres Gehirns aktivieren und Erlebnissen, die sich bei uns eingebrannt haben.

Ein charmanter Abend, der unbedingt dazu einlädt, sich an die eigene musikalische Reise zu erinnern und zu erkennen, wie tief manche menschlichen Reaktionen sitzen. Es wird nicht verurteilt, sondern gefragt, gewundert, gesungen und versöhnt.

Konzept/Idee: Manuela Neudegger
Co-Regie: Jakob Jokisch
Mit: Florian Kenner, Manuela Neudegger
Licht und Audiodesign: Florian Kenner
Bühne & Kostüm: Andreas Wagner
Produktionsassistenz: Sarah Kotz

Gefördert durch die Stadt Nürnberg, die Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg und vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR. Mit freundlicher Unterstützung des Verbands der freien Darstellenden Künste der Metropolregion Nürnberg „FreieSzeneNbg e. V.“, dem Theater Rote Bühne e. V., dem Theater Pfütze e. V. und der Tafelhalle Nürnberg.

Tafelhalle
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg
http://tafelhalle.deweitere Veranstalter:
FreieSzeneNbg e.V.

Eintrittspreise:
Vorverkauf: 15 € zzgl. VVK-Gebühr

Vorverkauf ermäßigt: 10 € zzgl. VVK-Gebühr

Eintritt: 18 € zzgl. VVK-Gebühr

Eintritt ermäßigt: 13 € zzgl. VVK-Gebühr

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Tickets kaufen

Weitere Termine:Fr / 24.02.2023 / 20:00 Uhr - Ticket kaufenSa / 25.02.2023 / 20:00 Uhr - Ticket kaufen

zurück