The Flying Schnörtzenbrekkers - Sex, Drugs & Ivica Strauss

So / 4.12.2022 / 20:00 Uhr


„Ein Name wie Silberklang!“ – So bezeichnet Otto Waalkes in einem seiner Filme die versehentlich für den Namen der neuen und angebeteten Nachbarin gehaltene Aufschrift „FRISCH GESTRICHEN“ an deren Wohnungstür. Tja, mit Silber haben die Projekte von Georg Breinschmid schon mal gar nichts am Hut: da geht es von Gold aufwärts – und welche andere Auszeichnung hätte sich da dann schon eine Formation verdient, die sich (freiwillig!) The Flying Schnörtzenbrekkers nennt?

Aber anbetungswürdig wie Ottos Nachbarin sind die Musiker und deren unendlich facettenreicher klanglicher Output ohnehin_ und wenn sich Otto beim Namen vertut und jemand anderen für wiederum jemand anderen hält, so ist dies, so verwirrend das mittlerweile schon ist, gerade auch die Verbindung zur Combo, die sich dem Leben und Werk von Ivica Strauss verschrieben hat.

Die besten Geschichten schreibt das Leben – von wegen: um wie viel lustiger und verrückter sind doch erst die Lebensgeschichten einer Koryphäe wie Ivica Strauss, bei welchen ruhig auch mal ein wenig geflunkert werden darf? Da werden Fake News zum Programm erhoben!

Und wenn wir schon dabei sind: übersetzen Sie mal die titelgebende Figur von András Schiffs Cappella Andrea Barca vom Italienischen ins Deutsche – na, erkennen Sie die Verbindung? Aber Nein, hat ja mal wieder Alles rein gar nichts mit Nichts zu tun_

Tommaso Huber, Akkordeon
Sebastian Gürtler, Violine
Georg Breinschmid, Kontrabass

© Stefan Kloiber

Tafelhalle
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg
http://tafelhalle.de

Eintrittspreise:
Eintritt: 28 €
Eintritt ermäßigt: 23 €
Vorverkauf: 24 €
Vorverkauf ermäßigt: 19 €

VVK zzgl. VVK-Gebühr

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Tickets kaufen

zurück