Spielzeit 18/19 Klassik in der Tafelhalle

ensembleKONTRASTE bei uns in der Tafelhalle!

Premiere Do 06. Dez + Fr 07./ Do 13./ Fr 14./ So 16. Dez | 20 Uhr Golden Rules

co>labs

So 16. Dez | 16:30 Uhr Kampf um den Mann im weiß-blauen Land

Dichtercafé mit Pius Maria Cüppers

Mo 17. Dez | 20 Uhr Dieter Ilg: B-A-C-H

The Art of Jazz N°209

Mi 19. + Do 20. + Sa 22. Dez | 20 Uhr Verlieben

Brachland - Ensemble

Do 27. + Fr 28. Dez | 20 Uhr X-Mas Special

Sunday Night Orchestra

mit Weihnachtsdinner auf Vorbestellung

Hagen Rether

Liebe 2018

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 31 € / Ermäßigt: 20 €
Online-Ticket: 28 € / VVK-ermäßigt: 18 €

Online-Tickets

Die Welt wird täglich ungerechter, das Geflecht aus politischen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten immer dichter: Vor diesem Hintergrund lässt Hagen Rether Strippenzieher, Strohmänner und Sündenböcke aufziehen.

LIEBE, so der seit Jahren konstante Titel des ständig mutierenden Programms, kommt darin nicht vor, zumindest nicht in Form von Herzen, die zueinander finden – und romantisch kommt allenfalls einmal die Musik des vielseitigen Pianisten daher. Was aber in seinem fulminanten Plädoyer für das Mitgefühl sichtbar wird, ist die Menschenliebe eines Kabarettisten, der an Aufklärung und an die Möglichkeit zur Umkehr noch am Abgrund glaubt.

Website

Hagen Rether - © Hubert Lankes

Veranstalter:
nürnberger burgtheater e.V.
KunstKulturQuartier, Tafelhalle

Zurück zur Liste