Erstaufführung

Meine schöne innere Sonne

UN BEAU SOLEIL INTÉRIEUR, Frankreich 2017, 94 Min., Französisch, OmU, Regie: Claire Denis

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.50 €

Umgeben von Menschen und trotzdem allein. Isabelle lebt das Leben eines Singles in der Großstadt Paris. Ihre Suche nach der wahren Liebe scheitert immer wieder. Zu groß scheint die Kluft zwischen dem, was Frauen wollen und Männer bereit sind zu geben. In ihrer Ratlosigkeit erhofft sich Isabelle ausgerechnet von einem Wahrsager die Antwort auf die Frage, gibt es die Liebe fürs Leben oder ist sie nur eine Utopie? MEINE SCHÖNE INNERE SONNE ist Claire Denis’ grandioser Versuch Roland Barthes‘ philosophisches Standardwerk „Fragmente über eine Sprache der Liebe“ zu verfilmen. Von der Schwere, nach der das klingt, ist in Denis‘ Film allerdings nichts zu spüren: „Tatsächlich ist MEINE SCHÖNE INNERE SONNE zwar so intensiv wie nur wenige Liebesdramen, folgt aber gleichzeitig einer komödiantischen Struktur. Die Regisseurin reiht eine Szene der scheiternden Liebe an die nächste und verbindet vorsichtige Situationskomik mit scharfem Wortwitz. Mit ihrer Geschichte einer Frau mittleren Alters, die sich zwischen einem verheirateten Arschloch und einem viel jüngeren Playboy aufreibt, beweist Denis wie lustig das Sprechen über Liebe sein kann. Vor allem aber zeigt der Film, wie wenig sich ein analytischer und ein emotionaler Zugang im Weg stehen müssen.“ Frédéric Jaeger, Spiegel Online

Website

Meine schöne innere Sonne - © Ad Vitam

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste