Aktuell ist das Filmhaus mit seinem Cafè geschlossen. Kinovorführungen und Veranstaltungen entfallen. Wir möchten deshalb umso mehr auf das digitale Angebot von Kino 3 hinweisen. Bitte achten Sie auf Ihre Gesundheit und nehmen Rücksicht auf Ihre Mitmenschen, damit wir Sie möglichst bald wieder begrüßen dürfen.

Informationen zur Gültigkeit von bereits erworbenen Tickets und den anderen Häusern des KunstKulturQuartiers

Herzlich willkommen im Filmhaus Nürnberg! Wir zeigen aktuelles Kino, Schwerpunkte zu Regisseur*innen und Themen, Stummfilme mit Live-Musik, Fremdsprachenkino, Kinderfilme sowie Festivals und Sonderveranstaltungen.

FH_Freundschaftskarte

Die Filmhaus-Freundschaftskarte

Werden Sie Filmhaus-Freund*in und erhalten Sie Zugang zu unserem Streamingangebot kino 3 sowie vergünstigten Eintritt bei Filmhaus-Kinovorstellungen.

Weiterlesen

jffplus

Streaming-Tipp: Japanese Film Festival

Wir empfehlen das Japanese Film Festival, das vom 26. Februar bis 7. März online stattfindet, auch in Deutschland! Aktuelles japanisches Kino, Klassiker und Animes - und das alles kostenlos im Stream!

Zur Homepage

THE RED HOUSE als kinosolidarischer Stream

Dieser Dokumentarfilm von Fracesco Catarinolo über den Abenteurer Robert Peroni und sein Engagement für die bedrohten Völker Ostgrönlands ist bis 31.3. als Video on demand verfügbar. Das Filmhaus wird an den Streameinnahmen beteiligt.

Zum Stream

filmhaus_praktikum

Praktikumsstelle frei!

Lust, in die Kinoarbeit reinzuschnuppern? Ab Mai 2021 (oder später) ist bei uns ein Pflicht- oder freiwiliiges Praktikum für Studierende möglich, Bewerbungsschluss ist am 14. März 2021.

Weiterlesen

Günter Derleth - immer viel Licht!

2. Oktober bis 5. Dezember 2021

 

Eine Retrospektive mit Bildern der Camera Obscura und anderen Apparaturen

9. FrauenFilmTage

Vom 4. bis 10. März 2021 online im virtuellen Kinosaal kino 3 des Filmhaus Nürnberg mit vier Filmen und Filmgesprächen.

KünstlerNotgeld wird hergestellt

KünstlerNotgeld zum ARTerhalt

KünstlerNotgeld zum ARTerhalt ist eine Aktion des Künstlerduos "Verwertungsgesellschaft" zum Tag der Druckkunst am 15. März 2021. Künstlerinnen und Künstler sind dazu aufgerufen, eine eigene Kunstwährung aufzulegen!

Das Bild zeigt eine Collage mit urbanen Hausansichten, im Vordergrund vier junge Tänzer:innen

Werdet Teil unseres STADT-Ensembles 2021!

… uuuund ACTION! Für ALLE diejenigen aus Nürnberg oder der Region, die Lust haben tanztheatral in Aktion zu treten: Erarbeitet zusammen mit uns ab März 2021 (online und im Freien) eine Performance zum Thema

 

„Zukunftsstädte / Future Cities“

für…

Schaufensterpräsentation des Fotografen Albrecht Fuchs

Schaufensterausstellung Albrecht Fuchs: Album. Portraits 1989 – 2020

Einen Einblick in die aktuelle Ausstellung des Kunsthauses erhalten Passantinnen und Passanten ab jetzt „to go“ am Glasbau des Künstlerhauses.

 

Lettering-Graffito mit der Aufschrift Culture never sleeps

Veranstaltungsabsagen und Schließungen im KunstKulturQuartier

Ausstellungen und Veranstaltungen in den Häusern des KunstKulturQuartiers sind bis zum 7. März 2021 geschlossen und abgesagt. Über Details, Tickets und weitere Entwicklungen informieren wir Sie hier.

Schriftzug: Absagen in der Veranstaltungsdatenbank

Information für NutzerInnen der Veranstaltungsdatenbank (15.02.21)

Das KunstKulturQuartier betreut unter anderem die Veranstaltungsdatenbank für Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach. Hier kommt eine Mitteilung der Redaktion an alle Nutzerinnen und Nutzer, die Veranstaltungen in die Datenbank eintragen.

Buchcover The Crazy World of Kevin Coyne mit Button jetzt im Kunsthaus und im Buchhandel erhältlich

Publikation "The Crazy World of Kevin Coyne"

Begleitend zur Ausstellung "Kevin Coyne - Künstler und Rockpoet" im Kunsthaus ist eine Publikation erschienen, die erstmals Leben und Werk des britischen Rock-Poeten, Musikers und Künstlers würdigt.

33. Lateinamerikafilmtage finden online statt

Ab 18.2. ist das traditionsreiche Festival im digitalen kino 3 zu sehen. Das Programm bietet fünf Filme aus Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien und Mexiko sowie Online-Filmgespräche mit den Regisseur*innen Patricio Guzmán und Juliana Fanjul.

Szene aus "Bevor Störtebeker stolpert" von Theater4

Theater4 "Maulwürfe" - eine Filmreihe nach Günter Eich

Die freie Theatergruppe Theater4 nutzte die Baustellenkulisse im Künstlerhaus für ihre Filmreihe „Maulwürfe“ nach Günter Eich. Neugierig?