Erstaufführung

Marlina - Die Mörderin in 4 Akten

Marlina Si Pembunuh Dalam Empat Babak, Indonesien 2017, 95 Min., indones., OmU, Regie: Mouly Surya, mit: Marsha Timothy, Dea Panendra, Yoga Pratama u.a.

FSK: ab 16, empfohlen ab 16

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Regisseurin Mouly Surya verbindet Western-, Samurai- und Fantasyelemente zu einem bunten Genremix, der vor erstaunlicher Kulisse spielt. Ort des Geschehens ist das karge Sumba Island, eine der zahlreichen indonesischen Inseln, die laut Surya zu den ärmsten Provinzen Indonesiens gehört. Im Zentrum der Handlung steht die Heldin Marlina, die sich gegen eine lokale Gangsterbande zur Wehr setzen muss. Der sich anschließende fatale Gewaltakt dient als Ausgangspunkt für eine herausragende Meditation über eine Frau im Kampf um Selbstbestimmung und Integrität in einer patriarchalischen Gesellschaft. Gleichzeitig weiß der Film durch seinen trockenen Humor und den brillanten Soundtrack zu unterhalten.

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste