Schwerpunkte
/ Filmkomödien

Is' was Doc?

What's up Doc?, USA 1972, 94 Min., Regie: Peter Bogdanovich, mit: mit: Barbra Streisand, Ryan O’Neal, Madeline Kahn u. a.

FSK: ab 12, empfohlen ab 12

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Eigentlich ist die Screwball Comedy ein Genre der 30er und 40er Jahre und die meisten Versuche, es nochmal zum Leben zu erwecken sind kläglich gescheitert. Mit einer Ausnahme, Peter Bogdanovichs IS’ WAS, DOC? schafft es mit einer überwältigend quirligen respekt- und grenzenlosen Barbra Streisand und einem Drehbuch in dem sich Witz an Witz reiht, den Geist der besten Screwball Comedies zu neuem Leben zu erwecken.

Vier identisch aussehende Koffer sind die Lunte, die dieses Feuerwerk aus Komik, Zitaten und Slapstick entfachen. Sie bringen das Leben des jungen zerstreuten Musikwissenschaftlers Howard gehörig durcheinander und Judy (Barbra Streisand) gießt fortwährend Öl ins Feuer. So finden sich die beiden schnell verfolgt von sinistren Geheimagenten und Juwelendieben auf einer wilden Hatz durch San Francisco. (Mikosch Horn)

Is' was Doc? - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste