Schwerpunkte

Der Fan

Hommage an Eckhard Schmidt zum 80. Geburtstag

Der Fan, BRD 1982, 92 Min., DF, Regie: Eckhart Schmidt, mit: Désirée Nosbusch, Bodo Steiger, Simone Brahmann, Jonas Vischer, Helga Tölle

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 6.00 €

Nach wie vor Schmidts bekanntester Film, auch international, bedeutete er seine Rückkehr zum Filmemachen nach einem Jahrzehnt, in dem die Arbeit fürs Fernsehen und an der legendären Punk-Zeitschrift S!A!U! sowie erste dokumentarische Arbeiten (v. a. über Douglas Sirk) im Vordergrund standen. Der kannibalische Inhalt und Nacktaufnahmen mit der damals 16-jährigen Désirée Nosbusch machten den Film zu einem großen Skandal und damit auch zu einem Erfolg an den Kinokassen. Im Mittelpunkt steht die Figur des jugendlichen, schwärmerischen Mädchens, das hier einen Sänger der Neuen Deutschen Welle anbetet und mit ihm in Kontakt zu treten versucht _ was grauenvolle Folgen hat. Mit diesem Charakter schuf Schmidt den Prototyp jener weiblichen Hauptfiguren, die fortan in allen seinen Filmen bis heute im Mittelpunkt stehen.

Website

Der Fan - © Veranstalter

Veranstalter:
Kommkino e.V.

Zurück zur Liste