Filmhausspecials

Kurz.Film.Tour 2018

zu Gast: Sophie Linnenbaum

Kurz.Film.Tour 2018 2016-2017, 65 Min., OF

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Fr., 21.12.2018, 17:00 Uhr

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / VVK-ermäßigt: 4.50 € (zzgl. VK-Gebühr)
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen

Der 21. Dezember ist der kürzeste Tag des Jahres und wird weltweit als internationaler Kurzfilmtag gefeiert. Wir zeigen eine Auswahl von Filmen der Kinotour des deutschen Kurzfilmpreises, bei dem die Nürnberger Filmemacherin Sophie Linnenbaum vertreten ist. Wer danach noch Lust hat kann zum Uferpalast Fürth fahren, un dort um 20 Uhr weitere Kurzfilme zu entdecken.

PIX (D 2017, 9 Min., DCP, FSK: ab 0, von Sophie Linnenbaum): Das Leben in Babyfotos, Weihnachtsschnappschüsse, Einschulungsfotos, Urlaubsbilder und Hochzeitsfotos. THE LAST TAPE (D 2017, 12 Min., FSK: ab 0, OmU, Regie: Cyprien Clément-Delmas, Igor Kosenko): Ein Veteran und sein Enkel treffen sich ein letztes Mal, bevor der Krieg sie trennt. SCHWARZE WELLE (D 2016, 13 Min., FSK: ab 0, Regie: Mariola Brillowska): In der Animation gerät ein schiffbrüchiger Afrikaner in die Obhut einer uniformierten Meeresjungfrau. CALL OF CUTENESS (D 2017, 4 Min., DCP, FSK: ab 12, Regie: Brenda Lien): Katzenanimation. OH BROTHER OCTOPUS (D 2017, 27 Min., DCP, FSK: ab 6, dt./engl. OmU, Regie: Florian Kunert): Mythos indonesischer Seenomaden.

Kurz.Film.Tour 2018 - © Sophie Linnenbaum

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste