Die Misandristinnen

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 6.00 €

Nieder mit dem Patriarchat! Nach diesem Credo wütet eine Gruppe lesbischer Internats-Schülerinnen als feministische Terrorgruppe. Abgeschottet vom Rest der Welt sehnen die radikalen Damen mit ihren Erzieherinen die Abschaffung der Männerherrschaft herbei. So weit, so einfach. Kompliziert wird es allerdings, als der verletzte Volker (Til Schindler) durch den Wald irrt und dabei auf die beiden Internatsfrauen Isolde (Kita Updike) und Hilde (Olivia Kundisch) trifft. Sie helfen Volker und verstecken ihn vorerst im Keller der Einrichtung. Big Mother (Susanne Sachsse), Anführerin der gewaltbereiten Feministinnen, darf von der Anwesenheit des Penisträgers freilich nix erfahren – sie hasst Männer!

Bruce LaBruce ist zurück: Einer der wichtigsten Filmemacher des New Queer Cinema präsentiert mit „Die Misandristinnen“ seine sehr freie Interpretation des Südstaaten-Dramas „Die Verführten“. Die durchgeknallte Anarcho-Komödie bezieht klar Stellung, ohne den Zeigefinger zu erheben. Für die nötige Drastik sorgen etwa echte Aufnahmen einer extrem blutigen geschlechtsangleichenden OP sowie Szenen aus Hardcore-Schwulen-Pornos.

Website

Die Misandristinnen - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
Kommkino e.V.

Zurück zur Liste