Aufgrund der geltenden Hygienevorschriften kann das Veranstaltungsprogramm in der Kunstvilla derzeit nur in reduziertem Rahmen stattfinden. An ausgewählten Sonntagen stehen Cicerones von 15 bis 17 Uhr für Ihre Fragen innerhalb der Sonderausstellung zur Verfügung. Führungen zu ausgewählten Themen finden ausschließlich auf Buchung und für eine begrenzte Teilnehmerzahl von 15 Personen statt. Es gilt die 3G-Regel. Wir bitten um Verständnis, dass eine Entbindung von der Maskenpflicht nur bei Vorlage eines ärztlichen Attest erfolgen kann. Die Buchung erfolgt über das KPZ: Tel.: 0911 / 13 31-238 oder per E-Mail

Das Museum in der Blumenstraße versteht sich als Ort des lebendigen Austauschs über Kunst und ihre vielfältigen Ausdrucksformen. Zur Sammlungspräsentation und zu den Wechselausstellungen der Kunstvilla wird in Zusammenarbeit mit dem Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) ein abwechslungsreiches Vermittlungsprogramm angeboten, das sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene richtet.
Regelmäßige Führungen ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Thema der aktuellen Ausstellung und mit den gezeigten Werken aus der Sammlung. In zusätzlichen Kuratorenführungen werden zentrale Aspekte der jeweiligen Ausstellung vorgestellt und Einblicke in das „Making of“ gegeben.
Darüber hinaus finden regelmäßige Veranstaltungen wie Künstlergespräche und Themenführungen statt. Sie bieten interessierten Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit einer direkten Begegnung mit Kunstschaffenden und einer Auseinandersetzung mit verschiedenen künstlerischen Aspekten.
Für das museumspädagogische Angebot steht ein eigener Raum in der Kunstvilla zur Verfügung. Besonders Kinder und Familien sind bei uns willkommen. Während die Eltern einen entspannten Rundgang durch das Haus machen, können sich die Kinder in der KinderKunstwerkstatt kreativ betätigen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen, spannende Führungen und kreatives Schaffen in der Kunstvilla!

mit dem Team des KPZ, Dauer: 60 oder 90 Minuten, Führungsgebühr: 75 € oder 90 € zzgl. Eintritt, max. 15 Teilnehmer*innen. Die Buchung erfolgt über das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg: Tel.: 0911 / 13 31-238. Bitte melden Sie Ihre Gruppe auch dann an, wenn Sie keine Führung benötigen. Tel. 0911 / 231 14015 oder per Kontaktformular. Weitere Führungstermine sowie alle weiteren die Ausstellungen begleitenden Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

Öffentliche Führungen und Cicerone
mit dem Team des KPZ, immer sonntags abwechselnd um 15 Uhr. Kosten: Führungsgebühr von 3 € zzgl. zum Eintritt. Cicerone nur Eintritt. 
Leitungsführungen
An ausgewählten Mittwochen führt die Leiterin Dr. Andrea Dippel um 18:30 Uhr durch die Ausstellung. Kosten: Führungsgebühr von 3 €.
KinderKunstwerkstatt
Jeden ersten Sonntag im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr können Kinder ab fünf Jahren ohne Eltern im Gartengeschoss der Kunstvilla von Kunstpädagogen betreut, werkeln, malen und zeichnen. Für Inspiration sorgt jedes Mal ein Gang in die Ausstellung, bei dem ein Werk in den Mittelpunkt gerückt wird. Kosten: 3 Euro (inkl. Material). Bitte informieren Sie sich aufgrund ändernder Hygienevorschriften vorab auf unserer Website. 
Buchbare Familienführungen
Dauer 60 oder 90 Minuten, Führungsgebühr 75 € oder 90 € zzgl. zum Eintritt, max. 15 Teilnehmer. Die Buchung erfolgt über das KPZ: Tel.: 0911 / 13 31-238.