Wir fördern die Kunstvilla!

Die Kunstvilligen machen es sich zur Aufgabe, die Arbeit und die Ziele der Kunstvilla zu unterstützen, insbesondere hinsichtlich der kontinuierlichen Präsentation regionaler Künstlerinnen und Künstler. Dabei liefern die Kunstvilligen in vielfältiger Weise eigenständige Beiträge zur Förderung sowie finanziellen Unterstützung der Kunstvilla und engagieren sich für eine lebendige Ausgestaltung dieser für Stadt und Region bedeutsamen Einrichtung. Im Übrigen legen die Kunstvilligen besonderen Wert darauf, ein breites Publikum für die Kunstvilla und für das künstlerische Schaffen regionaler Künstlerinnen und Künstler zu interessieren.

Dem Vorstand gehören an:
Günter Gloser (Vorsitzender), Andreas Wissen, Dr. Helmut Lederer (Stellvertretende Vorsitzende), Günther van Eesbeeck (Schatzmeister), Dr. Andrea Dippel (weiteres Vorstandsmitglied), Brigitta Heyduck, Hubertus Hess, Christel Paßmann (erweiterte Vorstandsmitglieder)

 

Wenn Sie kunstvillig sind, genießen Sie viele Vorzüge wie

  • eine kostenlose Jahreskarte für die Kunstvilla, Kunsthalle Nürnberg und Kunsthaus
  • Sonderführungen mit der Leiterin des Museums, Kuratoren, Künstlerinnen und Künstlern und Sammlerinnen und Sammlern
  • persönliche Einladungen zu Previews und Kunstfahrten
  • Informationen zum Programm des KunstKulturQuartiers per Post und per Email

 

Wir würden uns freuen, Sie als Kunstvillige begrüßen zu können.

Für die Aufnahme als ordentliches oder förderndes Mitglied ist eine schriftliche Beitrittserklärung erforderlich, die Sie an folgende Adresse senden:

Die Kunstvilligen e.V.
c/o Kunstvilla im KunstKulturQuartier
Lorenzer Straße 32
90402 Nürnberg
 

Den vereinfachten Spendennachweis können Sie sich hier downloaden.