2. Oktober - 9. Oktober 2019 NUREMBERG INTERNATIONAL HUMAN RIGHTS FILM FESTIVAL

11. Internationales Menschenrechtsfilmfestival mit 65 Filmen aus 43 Ländern

Fr., 11.10. bis So., 3.11. CARTE BLANCHE HANNS ZISCHLER

16 Filme / Hanns Zischler zu Gast im Filmhaus

Mi., 23.10. um 18.45 Uhr BORN IN EVIN

Zu Gast: Produzent Alex Tondowski, Moderation: Andrea Kuhn

Fr., 18.10. um 17 Uhr Indien im Fokus: WHERE TO, MISS?

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, zu Gast: Weihbischof Theodore Mascarenhas (Generalsekretär der Bischofskonferenz, Indien), Moderation: Inge Rehm, Dr. Siegfried Grillmeyer

Programm

Do., 17.10.2019, 19:00 Uhr
Schwerpunkte
Die Wolken von Sils Maria
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Fr., 18.10.2019, 19:00 Uhr
Schwerpunkte
Die Wolken von Sils Maria
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Sa., 19.10.2019, 19:00 Uhr
Schwerpunkte
Die Flambierte Frau
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

So., 20.10.2019, 20:15 Uhr
Schwerpunkte
The Gang´s All Here
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Do., 24.10.2019, 20:30 Uhr
Schwerpunkte
Das Geld
zu Gast: Hanns Zischler
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Fr., 25.10.2019, 19:00 Uhr
Schwerpunkte
Cinderella
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Sa., 26.10.2019, 17:00 Uhr
Schwerpunkte
Nicht versöhnt oder es hilft nur Gewalt, wo Gewalt herrscht
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Sa., 26.10.2019, 19:00 Uhr
Schwerpunkte
The Gang´s All Here
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

So., 27.10.2019, 17:00 Uhr
Schwerpunkte
Der Stummfilm - Eine vergessene Kunst
Gespräch mit Hanns Zischler + Kurzfilm
Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

mehr ->

EUROPA CINEMAS